Server für LAN und Internet 364 Themen, 10.687 Beiträge

Ziemlich leer hier - Teil 4

schoppes / 727 Antworten / Flachansicht Nickles

Posting: 10000 - Tag: 2131

Liebe Nixer,

wie bereits angekündigt, starte ich heute die Fortsetzung von

Ziemlich leer hier...Teil3.

Wer also weiterhin beim "Nixsagen" mitmachen möchte, ist herzlich eingeladen und ich wünsche viel Spaß.

Wie ihr bereits gemerkt habt, habe ich beide Zahlen korrigiert. Ich habe alle Postings ab 9900 durchgezählt und komme zu dem Ergebnis, dass dieses hier das Zehntausendste ist.
Somit haben wir das Glück, dass wir mit 10000 enden konnten (K.-H. hat ja ein paar würdigende Abschlussworte gefunden) und nun neu starten können.
Das soll uns mal einer nachmachen!  Cool

Bei der aktuellen Tageszahl habe ich dieses Tool verwendet:

Tageszahl berechnen

Einfach Startdatum (05.02.2008) und heutiges Datum eingeben!

Nixergruß
Erwin

Nachtrag:
Ich habe gerade gesehen, dass Manfred, während ich dies schrieb im alten Thread geantwortet hat.
Somit muss der nächste Poster die Zahl 10002 verwenden.

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
Spassbremse :- groggyman
provinzler De_prodigo_Filio

„Posting: 1040 - Tag: 2765 Kleiber, Spatzen und Meisen sind keine ...“

Optionen

10441 - Tag: 2765

Gleich mal den Zähler korrigiertZwinkernd, aber mit den Äpfeln gab es heute auf NDR die Aussage das eine Rekordernte hier in MV wird. 7 bis 15 % mehr als im Vorjahr.  Am Samstag ist hier Sanddornfest und da soll es schon die ersten heimischen Äpfel geben. Denke wir gehen schauen und essen dort, spart man die KücheLächelnd mit Arbeit mal. Ist nur 300 m entfernt von der Wohnung. Also per Pedes noch schaffbar. Aber was machst da mit den vielen Äpfeln? Essen alleine von einem Baum ist nicht zu schaffen. Saften lassen und einwecken weiter möglich, aber auch an Verwandte verteilen. Ging mir damals mit fast allen Ernten aus dem Garten so. Pflaumen und Pfirsiche, das sind so Sachen die schnell gefuttert werden müssen, nix lange lagerbar. Also was bleibt da, einfach verschenken oder abpflücken lassen durch Bekannte (Freunde). Aber Erntezeit ist de Zeit der Freude, da sieht man seinen Erfolg. Nun mal nix weiter.

Schönen Nixergruß

bei Antwort benachrichtigen
... einfachnixlos1