Server für LAN und Internet 364 Themen, 10.687 Beiträge

Ziemlich leer hier - Teil 4

schoppes / 727 Antworten / Flachansicht Nickles

Posting: 10000 - Tag: 2131

Liebe Nixer,

wie bereits angekündigt, starte ich heute die Fortsetzung von

Ziemlich leer hier...Teil3.

Wer also weiterhin beim "Nixsagen" mitmachen möchte, ist herzlich eingeladen und ich wünsche viel Spaß.

Wie ihr bereits gemerkt habt, habe ich beide Zahlen korrigiert. Ich habe alle Postings ab 9900 durchgezählt und komme zu dem Ergebnis, dass dieses hier das Zehntausendste ist.
Somit haben wir das Glück, dass wir mit 10000 enden konnten (K.-H. hat ja ein paar würdigende Abschlussworte gefunden) und nun neu starten können.
Das soll uns mal einer nachmachen!  Cool

Bei der aktuellen Tageszahl habe ich dieses Tool verwendet:

Tageszahl berechnen

Einfach Startdatum (05.02.2008) und heutiges Datum eingeben!

Nixergruß
Erwin

Nachtrag:
Ich habe gerade gesehen, dass Manfred, während ich dies schrieb im alten Thread geantwortet hat.
Somit muss der nächste Poster die Zahl 10002 verwenden.

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
Spassbremse :- groggyman
gelöscht_238890 provinzler

„Posting: 10439 - Tag: 2757 Zum Barras sage ich lieber nix mehr auf ...“

Optionen

Posting: 10440 - Tag: 2757

Das ist zwar der NIX-Thread und mich geht Manfreds Familie auch NIX an, aber ich muss da etwas klarstellen:

leider wurde die Sehstörung erst festgestellt als er sitzen geblieben war. Kam damit raus das er nix an der Tafel lesen könne.
Und Kieferproblem auch erst nach der Scheidung festgestellt wegen seinem Eßverhalten, nur Weizenbrot oder Pürree oder Nudeln wollte er noch.

Wenn der Junge heute 15 Jahre alt ist, die Scheidung 2 Jahre her ist, war der Junge mindestens 13 Jahre bei der Verarmung der Nichte.
Kinder werden heute aber von Geburt an regelmäßigen Untersuchungen unterzogen, die auch über die Kita-Zeit bis in die Schulzeit fortgesetzt werden.
Schon in der Kita/Kindergarten und später in der Schule kommt der Zahnarzt für Inspektionen in die Kita oder die Schule.
Gesundheits- und Verhaltensauffälligkeiten sowie Sehschwächen werden somit schon in der Frühkindlichen Entwicklung festgestellt.

Ich bin immer für fair Play und wenn unser Manfred von seiner Nichte verarscht wird ist das schlimm, aber kein Grund das deutsche Gesundheitswesen oder deutsche Ämter und Behörden dafür andauernd verantwortlich zu machen.

Sorry, aber das musste mal raus, auch wenn es NIX hilft.

bei Antwort benachrichtigen
... einfachnixlos1