Allgemeines 21.863 Themen, 146.252 Beiträge

News: Allgemeines

Digitaler Impfpass in den Startlöchern

Olaf19 / 224 Antworten / Flachansicht Nickles

Dass die Digitalisierung auch vor dem guten Oldschool-Impfpass nicht haltmachen wird, wurde ja schon länger diskutiert – nun wird es allmählich konkret. Der genaue Ablauf wird im Artikel beschrieben.

QUELLE GEÄNDERT: https://www.spiegel.de/netzwelt/apps/apotheken-stellen-ab-montag-den-digitalen-impfnachweis-aus-a-f90dd4a9-5a6c-4a02-b553-17411ccfffcd

Olaf19 meint: Diese neue "CovPass"-App scheint es für iOS noch nicht zu geben – oder ist mein iPhone 7 etwa schon zu alt dafür? Warten wir's ab.

Hinweis: Vielen Dank an Olaf19 für das Verfassen der News. Diese News stammt von einem Nickles.de-Teilnehmer. Die Nickles.de Redaktion übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt und die Richtigkeit dieser News.

Bei Nickles.de kann übrigens jeder mitmachen und News schreiben. Dazu wird einfach in einem Forum ein neues Thema begonnen und im Editor die Option "News" gewählt.

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
.... Absolut. winnigorny1
Sach ich doch... - fakiauso
... mumpel1
winnigorny1 mumpel1

„Aber wenn dann mal alle geimpften ohne Maske rumlaufen dürfen und die nicht geimpften die Maske weiterhin tragen müssen ...“

Optionen
Aber wenn dann mal alle geimpften ohne Maske rumlaufen dürfen und die nicht geimpften die Maske weiterhin tragen müssen wird man sehen, wie schnell sich die Impfverweigerer impfen lassen. Oder besser gleich die Impfpflicht einführen.

Wovon träumst du, wenn es dunkel ist? Noch gilt auch für Geimpfte immer noch die Maskenpflicht, denn es ist klar, dass Geimpfte Nichtgeimpfte nach wie vor anstecken können, das sie durchaus eine Virenlast mit sich rumschleppen, aber eben nicht mehr erkranken oder symptomfrei erkranken oder mit geringen Symptomen...

Das Argument ist ein Schuß in den Ofen, denn das wird aller Voraussicht nach nicht passieren, bevor es eine Herdenimmunität geben wird. Und die wird m.E. für lange, lange Zeit nicht geben. - Es sei denn, wir haben eine wesentliche höhere Impfqute, nämlich um die 80 % und die wird - fürchte ich - nicht erreicht werden. Dafür gibt es eben zuviele Impfverweigerer.

Corona wird uns für den Rest unseres Lebens begleiten..... Weinend

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen