Allgemeines 21.877 Themen, 146.536 Beiträge

News: Allgemeines

Digitaler Impfpass in den Startlöchern

Olaf19 / 224 Antworten / Flachansicht Nickles

Dass die Digitalisierung auch vor dem guten Oldschool-Impfpass nicht haltmachen wird, wurde ja schon länger diskutiert – nun wird es allmählich konkret. Der genaue Ablauf wird im Artikel beschrieben.

QUELLE GEÄNDERT: https://www.spiegel.de/netzwelt/apps/apotheken-stellen-ab-montag-den-digitalen-impfnachweis-aus-a-f90dd4a9-5a6c-4a02-b553-17411ccfffcd

Olaf19 meint: Diese neue "CovPass"-App scheint es für iOS noch nicht zu geben – oder ist mein iPhone 7 etwa schon zu alt dafür? Warten wir's ab.

Hinweis: Vielen Dank an Olaf19 für das Verfassen der News. Diese News stammt von einem Nickles.de-Teilnehmer. Die Nickles.de Redaktion übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt und die Richtigkeit dieser News.

Bei Nickles.de kann übrigens jeder mitmachen und News schreiben. Dazu wird einfach in einem Forum ein neues Thema begonnen und im Editor die Option "News" gewählt.

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
.... Absolut. winnigorny1
Fetzen fakiauso

„Fefe ist extrem in dieser Hinsicht. Diese Aussage ist neben dem unnötigen Datenschmodder passend: Derzeit geht es in ...“

Optionen

Das ist heute das letzte Mal, dass ich für dich Treppen steige, damit das klar ist, junger Mann!

Das blaue Kästchen ist sicher ein Argument und deines mit den Finanzen sowieso. Dass sich ausgerechnet die armen Apotheker die Wänste vollstopfen können, da geht mir die Hutschnur. Ich verstehe nicht, warum der Betrag derartig hoch angesetzt wird, das kann nicht Recht sein! Kosten habe ich immer, niemand macht etwas kostenlos, schließlich will jeder leben. Fraglich es es immer, ob etwas nötig ist. Matratze, Schrank, 1 Satz Geschirr, Herd, Toilette und fließend kalt Wasser, mehr brauchen wir nicht. Alles andere dient nur der Bequemlichkeit, oder der Befriedigung unserer Dekadenz.

Naja, es funktioniert halt nicht wirklich rund, wenn wir nicht etwas mehr, als die Grundbedürfnisse befriedigen können. Da gibt es 1, 2 geschichtliche Beispiele.  Womit wir wieder bei der Obrigkeit landen. Hätten wir nicht etwas für uns, würden wir unseren Fürsten noch weniger gönnen und evtl wieder die Mistgabeln aus der Kellerecke holen. Dass gerne mit anderer Leute Leben gespielt wird, da geb ich dir selbstredend recht, aber um unseren Standard zu halten, spielen wir sogar mit unserem Planeten.

Ich weiss gerade nicht, was du mit dem Perso meinst. Ich habe davon nichts gehört. Es gibt die eID, aber die soll 10 Jahre gelten und Pass und Perso nicht ersetzen. Kostet 37€ und für 10 Jahre ist das verschmerzbar, so man es denn will.

Der Führerschein soll wahrscheinlich Verkehrskontrollen erleichtern, weil Rennleitungen EU-weit das Dingens lesen können und nicht raten müssen. Vielleicht hat das auch was mit Führerscheintourismus zu tun, der damit etwas eingedämmt werden könnte. Deine LKW freigaben laufen ab und die ganzen Be- und Einschränkungen werden aktuell gehalten. So in etwa dürften das die Gründe sein und dass man sich eine Ablauffrist offen hält, bzw es sie schon in anderen Ländern gibt(?).

Das wahre Leben ist nicht der Kampf zwischen Gut und Böse, sondern zwischen Böse und noch Schlimmeren!(Joseph Brodsky)
bei Antwort benachrichtigen
Sach ich doch... - fakiauso
... mumpel1