Allgemeines 21.863 Themen, 146.252 Beiträge

News: Allgemeines

Digitaler Impfpass in den Startlöchern

Olaf19 / 224 Antworten / Flachansicht Nickles

Dass die Digitalisierung auch vor dem guten Oldschool-Impfpass nicht haltmachen wird, wurde ja schon länger diskutiert – nun wird es allmählich konkret. Der genaue Ablauf wird im Artikel beschrieben.

QUELLE GEÄNDERT: https://www.spiegel.de/netzwelt/apps/apotheken-stellen-ab-montag-den-digitalen-impfnachweis-aus-a-f90dd4a9-5a6c-4a02-b553-17411ccfffcd

Olaf19 meint: Diese neue "CovPass"-App scheint es für iOS noch nicht zu geben – oder ist mein iPhone 7 etwa schon zu alt dafür? Warten wir's ab.

Hinweis: Vielen Dank an Olaf19 für das Verfassen der News. Diese News stammt von einem Nickles.de-Teilnehmer. Die Nickles.de Redaktion übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt und die Richtigkeit dieser News.

Bei Nickles.de kann übrigens jeder mitmachen und News schreiben. Dazu wird einfach in einem Forum ein neues Thema begonnen und im Editor die Option "News" gewählt.

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
.... Absolut. winnigorny1
Sach ich doch... - fakiauso
... mumpel1
hddiesel mawe2

„Ja, bei einer regulären Terminbuchung über das Impfportal ist das so. Aber wenn Arzt XYZ heute zufällig eine Dosis ...“

Optionen

Dein Einwand ist aus der Luft geriffen, denn es melden sich sehr viele Personen bei verschiedenen Arztpraxen und Impfzentren für eine Impfung an, in der Hoffnung einen schnelleren Impftermin und den gewünschten Impfstoff zu bekommen, ohne nach erhalten einer Impfung sich wieder an den anderen Impfstellen abzumelden, das ist das größte Problem der Ärzte und Impfzentren im Moment, kuzfristig Ersatzkunden zu erreichen, beim nicht einhalten oder nicht Absagen des vorgeplanten Impftermins.

Viele Ärzte brechen erst ein neues Fläschen Impfstoff an, wenn die benötigte Anzahl Impfwilligen, für die Impfung eine feste Zusage gemacht haben.

Man möchte ja schließlich keine 5 oder 6 Impdosen entsorgen, nur weil nicht immer Ersatzkunden kurzfristig erreicht werden können.

Angebrochene Impfläschchen müssen verimpft werden und können nicht bis zum nächsten Tag zwischengelagert werden.

Gruesse aus dem Rhein-Neckar-Kreis, Karl, BS: Windows 10 Pro, Office Pro. Plus 2016_32-Bit. Mein Motto: Leben und leben lassen!
bei Antwort benachrichtigen