Allgemeines 21.899 Themen, 147.020 Beiträge

Corona: Lockdown und Impfpflicht in Österreich - Realitätsverweigerung in Deutschland

The Wasp / 72 Antworten / Flachansicht Nickles

Nun kommt der Lockdown und vielleicht die Impfpflicht für alle, zumindest erstmal in Österreich. In Deutschland begnügen sich die Parteien und die Medien noch mit Realitätsverweigerung.

Dieser Beitrag wurde vom Thread "Das könnte gruselig werden: Laut RKI steigt die Inzidenz wieder "leicht" an ..." wegen Themenabweichung abgespaltet.
Ende
bei Antwort benachrichtigen
Kannst du nicht lesen? hddiesel
winnigorny1 hjb „....und dann gibt es noch die Leute, die sich daran stören, dass Bundesligaspiele ohne Publikum - oder sogar überhaupt ...“
Optionen
....und dann gibt es noch die Leute, die sich daran stören, dass Bundesligaspiele ohne Publikum - oder sogar überhaupt nicht - stattfinden sollen! Ist ja auch wichtig, dass die Millionäre keinen Verdienstausfall haben.

Alles, was ich aus dem Verlauf dieser Diskussion lerne, ist dass hier alle vom 100ten ins 1000te gehen, an der eigentlichen Sache vorbeireden, sich die Welt, wie es ihnen paßt, zurechtbiegen.

Ohne Frage aber auch immer wieder Wahrheiten, Halbwahrheiten und Unwissen verbreiten....

Unterm Strich eine sinnlose Diskussion, die zu nichts führt und nur die Zeit aller Betroffenen stiehlt.

Das ist der Grund, warum ich mich hier nicht mehr ernsthaft einschalte. Diese Diskussion ist - wie viele andere hier bei Nickles - nichts als ein Zeitdieb.

Zum Abschluß: Ich bin 3fach geimpft, mit Booster, halte mich an alle Corona-Regeln, übe Rücksicht und ärgere mich über alle anderen, die das nicht tun.

Und ja - die üblichen Verdächtigen dürfen jetzt gern auf mich einprügeln. Das macht nichts, da ich mich aus dieser Diskussion jetzt grundlegend verabschiede und die Antworten nicht mitbekommen werde.

Viel Spaß weiterhin.

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen