Linux 14.939 Themen, 105.759 Beiträge

Linux auf Lenovo IdeaCentre Q180 ?

RaiKiss / 57 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo Experten,
ich möchte auf meinem Lenovo IdeaCentre Q180 LinuxMint installieren.
Hat jemand Erfahrung wie und ob es mit Treibern funktioniert?.


Hardwareausstattung:

PC: Lenovo® IdeaCentre Q180 Machine Type 3110 
Motherboard: Q180 Atom D2700 HD6450A GPU MB
BIOS E6KT1AUS
CPU: Intel® Atom Processor D2700 (2,13 GHz) 2 Kerne 4 Threads
RAM: 4 GB DDR3 PC3-8500
SSD: 256 GB SSD SATA (neu August 2018)
optisches LW: Optiarc® DVD RW AD-7690H USB Device
Grafik: AMD® Radeon HD 6450A, onboard, (VGA, HDMI)

Vielen Dank
Gruß Raimund

bei Antwort benachrichtigen
... hjb
hjb hddiesel

„Hallo hjb, zu dumm, ist immer eine Beleidigung, ob als Feststellung, oder Frage. BGH, Urteil vom 22. Februar 2006, RiZ R ...“

Optionen
zu dumm, ist immer eine Beleidigung,

In meinem Posting steht aber: scheinbar zu dumm! Das Wort "scheinbar" hast mal wieder geflissentlich überlesen oder weggelassen. Das ist nämlich ein himmelweiter Unterschied, ob das da steht oder nicht!

Und dass hier über Löschanträge abgestimmt wird, das brauchst du mir nicht zu erzählen. Nur muss es da dann natürlich jemanden unter den abstimmenden VIPs geben, der gegen den Löschantrag stimmt - und da bist du sicher derjenige gewesen. Genau so steht es auch in meinem obigen Posting! Wenn sich alle einig darüber sind, dass ein Beitrag gelöscht wird, dann wird das sicher auch durchgeführt. Nur dann, wenn jemand - so wie wahrscheinlich du in diesem Fall - dagegen stimmt, dann bleibt der Beitrag stehen. Du musst mir also nicht erzählen, wie eine Abstimmung läuft! *LOL*

Lesen will halt gelernt sein! Bei dir ist das irgendwie nicht so richtig der Fall. Genau so, wie es mit deiner Rechtschreibung aussieht, sieht es wahrscheinlich auch mit dem Lesen aus. Aber das nur am Rande - hat sich aber aus den vorliegenden Umständen leider so ergeben, dass ich das mal erwähnen musste.

Lass es einfach! Wenn du dich beim Alpha13 mal genau so bemühen würdest, den in ein schlechtes Licht zu rücken oder darüber zu belehren, was Beleidigungen sind und was nicht, wie du es hier in diesem Thread mit mir versuchst, dann hätte ich schon längst nicht mehr auf deinen Müll geantwortet - aber da kann ich wahrscheinlich lange drauf warten. Der Mann kann hier mit Beleidigungen noch so viel um sich werfen, da rührst du dich nicht und da wird immer alles schöngeredet. Wenn ich aber schreibe, dass du scheinbar zu dumm bist, dann flippst du aus. Denk mal über dein Handeln nach. Ist schon der helle Wahnsinn, wie du immer wieder versuchst, mir die Worte im Mund umzudrehen und mit halb zitierten Aussagen versuchst, doch noch recht zu haben und immer, immer wieder scheiterst. Merkst du eigentlich gar nicht, wie armselig du damit rüberkommst?

So, und nun kannst du mir mal im Mondschein begegnen!

bei Antwort benachrichtigen