Viren, Spyware, Datenschutz 11.158 Themen, 93.161 Beiträge

Zwei Anrufe von "Microsoft"

jofri62 / 35 Antworten / Flachansicht Nickles

Heute wollte ein Mitarbeiter von CoolMicrosoftCool die Sicherheit vom PC prüfen. Bei den telefonischen Vorbereitungen habe mich sehr dumm angestellt! Den Download konnte ich  erst nicht starten und dann "no Power, Energie is working". In den nächsten Tagen will der Abzocker wieder anrufen.

Hoffentlich ruft der wieder an! Wenn Win auf die heute bestellte SSD installiert wurde starte ich den Download.

Wechseln die bei jedem Anruf ihre Telefonnummer?

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 fakiauso

„Ersteres nein, weder strafbar noch irgendetwas vereitelt, zumindest wäre ich mit solchen Definitionen etwas ...“

Optionen
In dem Moment, wo das quasi als "Falle" gelegt wird, ist der Nachweis nicht mehr sicher, dass es ohne dieses Anlocken tatsächlich zur Tat gekommen wäre.

Wer hat denn hier den ersten Schritt gemacht?

Ich finde, das ist doch mehr als eindeutig.

und so wird auch "sinnlose" Arbeit vermieden

Natürlich könnte man Strafverfolgung auch grundsätzlich einstellen. Das spart dann noch viel mehr "sinnlose" Arbeit!

Fakt ist, dass hier von außen bewusst ein möglicher Ermittlungsansatz vernichtet wurde.

Über die Gründe dafür kann man natürlich nur spekulieren.

Wenn Arbeitsvermeidung im Vordergrund steht, stimmt das Gesamtkonzept des jeweiligen  Arbeitsplatzes nicht.

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
Wow! fakiauso