Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.508 Themen, 108.855 Beiträge

An die Fortschrittsfanatiker: Optische Laufwerke sind immer noch zeitgemäß!

winnigorny1 / 72 Antworten / Flachansicht Nickles
Der Start von einer CD/DVD ist heutzutage sowieso nicht mehr zeitgemäß.

Ja, ja - die Fortschrittsfanatiker. Ich habe in meinem aktuellen Rechner aus gutem Grund ein Blueray-Laufwerk. - Da kann ich ich alte Lieblingsvideos schauen und meine guten, geliebten alten CDs über meine alte Logitech-Anlage immer noch hören.

Zeitgemäß... wenn ich das schon höre. Manchmal und sogar häufiger bedeuted "zeitgemäß" nur eine Vermarktungsmasche, damit Neues verkauft werden kann und Altes nicht mehr gesehen und gehört werden kann, wenn man nicht alles neu kauft.

Nachhaltigkeit? Ein klarer Störfaktor im Kapitalismus. Unendliches Wachstum in einer endlichen Welt ist das Credo der Kapitalisten und zu allzuviele Menschen fallen immer noch drauf rein.

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
schoppes Borlander „Wenn erst mal auf Platte, dann schon. Da hier aber auch die Nachhaltigkeit als Basis für die Diskussion angeführt wurde, ...“
Optionen

Hi Bor,

Wenn erst mal auf Platte, dann schon.

Klaro.
Bei den heutigen Festplattengrößen und -preisen ist das überhaupt kein Problem.

Das ändert aber nichts daran, dass man zumindest für ein paar Minuten zum Kopieren/Rippen ein optisches Laufwerk von CDs/DVDs usw. braucht.

Danach kann man ja das Laufwerk "abklemmen", wenn man Wert auf Stromverbrauch legt (was in den nächsten Monaten vermutlich schon eine gewisse Rolle spielen wird).

Ich hätte die aktuelle Nutzung von optischen Datenträgern als deutlich geringer eingeschätzt als hier bei einigen Nutzern, mit teilweise vielen noch vorhandenen Medien.

Das liegt möglicherweise daran, dass viele Nicklesteilnehmer schon a bißerl älter sind als du:

Cool
Erwin

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen