Windows 7 4.503 Themen, 43.198 Beiträge

Defender-Definitionsupdates als Standardbenutzer

Andy30 / 23 Antworten / Flachansicht Nickles

Kann mir jemand kurz sagen, wie ich es unter Win7 einrichten kann, dass die täglichen Defender-Definitionsupdates auch unter einem Standard-Benutzer (also ohne Admin-Rechte) eingespielt werden?

bei Antwort benachrichtigen
st.lu Andy30

„1000-Dank. In der VM klappt das schon mal nicht. Nach Starten des Defenders soll ich erst nach neuen Def.-Updates suchen ...“

Optionen

Ja, das ist ganz schön blöd.

Ich bin ja jetzt nicht bei deinem Rechner und kann da leider nicht gross Helfen.

Ich hab das Problem (mit dem Update) in meiner VM (Virtualbox) nicht gehabt.

Als es noch Updates gab, wurden Sie mir auch angeboten (ohne Update-Dienst nicht möglich).

Allerdings hat es mit Defender und aktuellen Signaturen im Automatikmodus für mich nicht ordentlich geklappt, weil

  • mit dem Aktualisieren nach dem Start sehr oft lange gedauert hat
  • nicht unbedingt die aktuellsten (sondern vorletzte oder auch vor-vorletzte Signaturen) installiert wurden.

Deshalb pfeif ich auf die Defender eigene Aktualisierung und lade mir die Signaturen vorab herunter (und die runtergeladene Datei heisst: mpas-fe.exe).

Damit kann ich die Signaturen aktualisieren ohne Online-Verbindung (Netzwerkadapter ist deaktiviert - da gibt es unterhalb am Fenster ein extra Symbol durch Virtualbox >> sehr praktisch).

Also langsam gehen mir die Ideen aus.

Ich muss jetzt noch etwas anderweitiges am Computer erledigen, villeicht hab ich danach noch etwas Zeit.

MfG

bei Antwort benachrichtigen