Windows 10 2.188 Themen, 27.680 Beiträge

Updates konnten nicht fertiggestellt werden (geschlossen)

gelöscht_180069 / 31 Antworten / Flachansicht Nickles

Liebe Experten, ein alter Mann ist wieder mal hilflos und bittet um Rat.. Die obige Meldung erscheint bei mir (Fujitsu Lifebook S270) alle paar Tage. Dann muss ich warten, bis der alte Zustand wiederhergestellt ist.

Nun habe ich die Updated für 35 Tage ausgesetzt - aber was mache ich dann?Auf W 11 warten?

mawe2 gelöscht_180069 „Alles richtig, aber er kann seine Software behalten. Ich musste das teure Diktierprogramm erneuern, weil W10 nicht damit ...“
Optionen
Alles richtig, aber er kann seine Software behalten. Ich musste  das teure Diktierprogramm erneuern, weil W10 nicht damit funzt.

Das ist schon grotesk naiv, was Du hier verbreitest!

I.d.R. ist es gerade bei Apple an der Tagesordnung, dass teuer gekaufte Softwarepakete irgendwann entsorgt werden müssen, weil sie wieder mal vom nächsten OS-Upgrade nicht unterstützt werden.

Ein Beispiel aus der jüngeren Zeit:

https://helpx.adobe.com/de/x-productkb/global/fix-macos-64-bit-compatibility-errors.html

Z.B. die Creative Suite-Apps. So ein Paket konnte schon mal mehrere 1000 EUR kosten; unter dem aktuellen mac OS kann man es nicht mehr benutzen. Leute, die drauf angewiesen sind, dürfen jetzt schön bei Adobe das CC-Abo bezahlen!

(Übrigens: Unter Windows 10 laufen selbst solche betagten Pakete wie das Adobe CS2 noch weitestgehend problemlos.)

Und natürlich kann man in Outlook auch weitergeleitete Mails bearbeiten und bei Bedarf auch alte E-Mail-Adressen löschen.

Und nur, weil Dein Bekannter das nicht kennt, heißt das noch nicht, das es das bei Apple nicht gibt!

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen