Nachhaltigkeit 134 Themen, 3.267 Beiträge

Espressomaschine zickt rum.

christian t / 22 Antworten / Flachansicht Nickles

Moin Gemeinde,

meine Delhongi Espressomaschine hat mal wieder Ausfälle. Garantie ist rum u die Programme lassen sich nicht mehr korrekt starten.

Der Reinigungsdurchlauf geht zzt garnicht, wurde gewissenhaft  immer wieder mal durchgeführt. Tasse aufbrühen bricht nach etwa 10 Sekunden ab.

Wenn man direkt danach manuell drückt läuft es weiter.

Nun die Frage, kann man da noch was machen oder sind die Programme geschrottet?

Resetten geht das?

Schon mal Danke für die Hilfe

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 christian t

„Ich hab immer einen kleinen Vorrat wirklich guten Espresso auf Eis als ganze Bohne eingefroren . Ich spare wirklich bei ...“

Optionen

Hallo christian t,

aber glaube mir. Ob als Filterkaffee oder richtig mit 15 Bar in der richtigen Maschine. Geschmacklich liegen dazwischen Welten . 800 Aromen im Kaffee. 

ich habe verschiedentlich Kaffee auf Kaffee-Plantagen getrunken, ob in Kenia, Südamerika oder den teuersten auf Jamaika.
Die Bohnen wurden auf alten Ölfässern frisch geröstet (an der frischen Luft) danach mit einem Stein zerstoßen und mit Regenwasser (aus der Tonne) aufgebrüht. Und wenn man diesem Kaffee noch einen Teelöffel Rohrzucker und etwas Milch hinzufügt, hat man ein Geschmackserlebnis das kaum zu toppen ist.

Der beste Kaffee geht also ganz ohne Maschine...

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen