Windows 10 2.074 Themen, 25.943 Beiträge

Windows 10 macht nach Registry-Säuberung Ärger

Scruffy / 9 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo Gemeinde,

habe ein Problem mit der Registry. Nach dem allgemeinen säubern mit Tuneup reinige ich anschließend noch mit Ccleaner. Dort bekomme ich folgende Meldung die sich nicht löschen lässt:

ActiveX/COM Fehler    LocalServer32\C:\WINDOWS\SysWOW64\Speech_OneCore\Common\SpeechRuntime.exe -ToastNotifier    HKCR\CLSID\{265b1075-d22b-41eb-bc97-87568f3e6dab}

siehe auch die Meldung der Registry unten:

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Scruffy

„Windows 10 macht nach Registry-Säuberung Ärger“

Optionen

Hallo Scruffy,

wer wie Du, nach 12 Jahren bei Nickles noch solche Tools zum Schrotten von Windows 10 benutzt, hat es nicht besser verdient.

https://support.microsoft.com/de-de/topic/verwenden-des-systemdatei-%C3%BCberpr%C3%BCfungsprogramms-sfc-exe-zur-problembehandlung-bei-fehlenden-oder-besch%C3%A4digten-systemdateien-79aa86cb-ca52-166a-92a3-966e85d4094e

https://docs.microsoft.com/de-de/troubleshoot/windows-server/deployment/fix-windows-update-errors

Deinstalliere diese unsinnigen Tools und lasse die Registry einfach in Ruhe, bereinigen  muss man da nichts.

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen