Heimnetzwerke - WIFI, LAN, Router und Co 16.416 Themen, 79.813 Beiträge

Ist WLAN-Elektrosmog schädlich?

weissnix2 / 42 Antworten / Flachansicht Nickles

Ich habe zwar so gut wie nichts von dem hier Gesagten verstanden, aber trotzdem mal eine Frage: ist WLAN-Elektrosmog schädlich? Wenn das so ist, dann dürfte man z.B. in den USA  ja gar nicht mehr auf die Straße, weil: egal ob Starbuck's oder U-Bahnhof, da gibt es rum um die Uhr überall freies WLAN, dem man gar nicht entkommen kann. 

Ich dachte bis jetzt, WLAN sei genau so gefährlich wie Fernsehen oder Radio hören im Auto, aber ich lasse mich gerne eines Besseren belehren. Wie gesagt, ich habe da wirklich keine Ahnung!   

Wer klug ist, kann sich auch schon mal dumm stellen. Umgekehrt wird's schwierig...
bei Antwort benachrichtigen
weissnix2 luttyy

„Wenn ich das alles lese! Sämtliches Bluetooth abschalten, alle Router in einer Wohnanlage stilllegen, wer braucht schon ...“

Optionen

Du hast die magnetische Erdstrahlung noch vergessen! Dagegen hilft ein Kupferarmband. Außerdem muss der Kopf beim Schlafen immer nach Norden zeigen, sonst wird man bekloppt. Wasseradern unterm Schlafzimmer sind auch gefährlich, die kann man mit der Wünschelrute ermitteln.  Und die Nivea-Creme nicht vergessen, die hilft gegen die Sonnenstrahlung! Cool

Wer klug ist, kann sich auch schon mal dumm stellen. Umgekehrt wird's schwierig...
bei Antwort benachrichtigen