Off Topic 20.045 Themen, 222.113 Beiträge

Statt Medikamenten und Salben: Wundheilung durch Kohl, Quark und Urin

jofri62 / 50 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo Borlander,

das Medikament hat bei meinen Vater nicht geholfen. Die Salben vom Arzt haben die Wunden auch nicht geheilt. Im Krankenhaus konnten die Ärzte die Wunde am Bein auch nicht heilen.

Mit dem Tipp  einer Nachbarin konnte mein Vater die Wunde mit angeritzten Weißkohlblättern, Quark und Urin heilen. Quark kühlt

"Kohl und Wirsing haben antibiotische, antibakterielle, schmerzstillende und anticancerogene Eigenschaften, da sie u.a. reich an Glucosinolaten sind. Dies sind schwefelhaltige, sekundäre Pflanzenstoffe, die wie oben genannt wirken. Glucosinolate (schwefelhaltige Moleküle/Senfölglycoside) und Phenole wirken entzündungshemmend und dadurch auch schmerzstillend." https://www.vita-oeconomica.de/2017/10/kohlwickel-gegen-entzuendungen-und-schmerzen

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Dort: ... Borlander
jofri62 The Wasp „Alles klar, wir können die Intensivstationen schließen, ab jetzt gibts Kohlsuppe, Quark und Urin für jeden ...“
Optionen

Hallo The Wasp,

Schlechte Schulmedizin? Ein Pferd hatte Probleme mit den Atemwegen und der Lunge. Die Therapie vom Tierarzt war erfolglos. Dann wurde das Pferd von einem Heilpraktiker untersucht. Auf dem Rücken vom Pferd hat er einige Punkte lokalisiert und markiert, in die wir täglich ein Mittel spritzen mussten. Die Medikamente vom Tierarzt mussten wir in der vierfachen Dosis verabreichen. Im Gegensatz zur Diagnose vom Tierarzt musste das Pferd zur Lösung vom Schleim täglich mehrfach bewegt werden. Der Heilpraktiker hatte auch das Studium der Tiermedizin abgeschlossen.

Schulmediziner und Heilpraktiker sollten verstärkt zusammenarbeiten!

Zwei von vielen Faktoren für die unterschiedliche Sterblichkeit zwischen den Industrie- und den Entwicklungsländern:

A Trinken die Menschen in den hochentwickelten Nationen auch verkeimtes Trinkwasser?

B Leben die Menschen in den hochentwickelten Nationen in Wohnungen mit Plumpsklos die sie mit Ratten und anderem Ungeziefer teilen?

Medizinische Knalltüten? Sehr gute Eigenanalyse!

bei Antwort benachrichtigen