Nachhaltigkeit 130 Themen, 3.176 Beiträge

Von wegen umweltfreundlich - Autos mit Plug-in-Hybridantrieb

winnigorny1 / 21 Antworten / Flachansicht Nickles

Jetzt scheint ein neuer Umweltskandal anzurollen:

https://www.t-online.de/auto/elektromobilitaet/id_88996484/plug-in-hybrid-so-schmutzig-ist-der-antrieb.html

Zitat aus obigem Link:

Sie alle stießen erheblich größere Mengen CO2 aus, als von den Herstellern angegeben wird.

  • Mit einer vollgeladenen Batterie unter optimalen Bedingungen: 28 bis 89 Prozent mehr CO2.

  • Bei leerer Batterie: 300 bis 800 Prozent mehr CO2 als angegeben.

  • Im Charge-Modus (Batterie wird während der Fahrt vom Verbrenner geladen): 300 bis 1.200 Prozent über der Herstellerangabe.

Unter anderem wurde auch der Volvo X60 mit solchen Werten getestet. Und nun ratet mal:

Welches Auto fährt Hamburg grüne 2. Bürgermeisterin???? Jawoll!! Den Volvo, hahaha!

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 winnigorny1

„Hier irrst du gewaltig. Und vor allem Bärböckchens Wortwahl ist da nicht ungefährlich. Wir müssten gegenüber Rußland ...“

Optionen

"Hahahahaha! Wie denn? Womit denn unter Druck setzen?"

Wirtschaftlich natürlich und das läuft als EU auch bei China (mit schon höherem Aufwand und immer im Verbund mit den USA), bei den anderen beiden Diktatorenstaaten sowieso und auch allein!!!

Rußland und die Türkei sitzen bei Ihren Exportprodukten und der EU sowas von am kürzeren Hebel und China in der Beziehung zur EU im Verbund mit den USA natürlich auch!!!

Erdogan und auch Putin werden sehr klein mit Hut (Erdogan geht definitiv der Arsch auf Grundeis, die Türkei ist definitiv bei schon sehr wenigen Sanktionen der EU pleite), wenn man die mit wahren wirtschaftlichen Macht konfrontiert und beide Staaten sind im Vergleich zur EU (selbst nur Deutschland allein) absolute wirtschaftliche Leichtgewichte, die hängen sowas von mehr von uns ab als wir von denen (Faktor 10 über den Daumen geschätzt und bei der Türkei ist der Faktor natürlich noch erheblich höher)!

Und Erdogan und auch Putin und besonders Xi Jinping sind vieles (u.a. durch und durch korrupt), aber definitiv nicht dumm oder verrückt und deshalb ist für die ein "richtiger" Krieg auch keine Option!

"Regierungskompetenz, Realitätssicht? - Schlicht ZERO"

Jenau das gibts bei jemanden zu konstatieren, der deine Meinung vertritt...

Wenn der Westen nicht vor allem gegen China aber auch gegen Rußland vorgeht wird er untergehen und das ist so sicher wie das Amen in der Kirche!

bei Antwort benachrichtigen
.... Alles gut. winnigorny1