Off Topic 19.936 Themen, 221.088 Beiträge

Temperatur- und Rauchmelder in Elektrogeräten

Sovebämse / 19 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo

Ich wollte mal fragen, ob es eigentlich problemlos möglich wäre, in Elektrogeräten wie Verstärkern Temperatur- und / oder Rauchsensoren einzubauen, welche im Schadenfall das Gerät automatisch vom Netz trennen, um damit einen Brand möglichst zu verhindern.

Wie teuer wäre dies zu realisieren (falls es möglich ist)? Eigentlich ist es tragisch, dass dies nicht getan wird. Immer wieder brennen Häuser ab und sterben Menschen wegen technischen Defekten an Geräten ohne Schutzvorkehrungen.

Gruss und Dank
Thomas

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Sovebämse

„An sowas hatte ich gedacht. Ist der Sensor das schwarze oder das weisse Teil? Ich versteh noch nicht ganz, wie das genau ...“

Optionen

Das schwarze ist der Sensor, das weiße Teil bis 3,6KW Schaltleistung, Strom rein, Strom raus mit einer Gummikupplung, daran dann das Gerät.

Steuern brauchst du gar nichts, einmal eingestellt läuft immer. Über das Handy kannst du dann die Temperaturdaten abrufen, oder direkt ein und ausschalten.

Das Teil gibt es auch ohne diesen blöden Schraubenzieher, kommt bei Amazon aber wieder rein:

https://www.amazon.de/gp/product/B077DHGYSL/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o08_s00?ie=UTF8&psc=1

Kostet dann nur 25 Euro. Die Software auf dem Handy ist in Deutsch!

Gruß

bei Antwort benachrichtigen