Kommunikation, Email, Messenger, Telefone, Chats, VOIP 1.380 Themen, 9.608 Beiträge

Google Mails werden nicht mehr abgerufen

RW1 / 41 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo Leute,

vo ein paar Tagen hat mein Office 2019 ProPlus

ein Update eingespielt und danach waren alle Outlook Mailkonten gelöscht.

Ich nutze mehrere Mailkonten die zu meiner Website gehören, ein GMX und WEB.de Konto und noch 2 Google-Mailkonten. Alle Konten sind per IMAP angebunden und funktionieren wieder normal. Nur die beiden Google Mailkonten werden nicht mehr abgerufen wenn ich Outlook starte. Ich hab mir schon einen Wolf gesucht sowohl in Outlook als auch bei Google Mail, aber nichts gefunden was ich da noch einstellen könnte. Bei Google gabs einen Schalte der den Abruf zulässt. Der ist bei beiden Konten gesetzt. 

Nun bin ich mit meinem Latain am Ende. Habt ihr noch eine Idee?

Schöne Ostern
Gruß

Ralf

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 fbe

„Ich habe mir mal die Mühe gemacht und bei einer MS-Webseite die Cookie Einstellungen durchsucht. Nach ca. 35 Webadressen ...“

Optionen
die Cookie Einstellungen
wenn man allem zustimmt.

Das macht man ja auch nicht, aber ohne die unumgänglichen Cookies geht es ja nicht.

wenn das kein einträgliches Geschäft ist würde das bestimmt nicht gemacht.

Bei diesem Punkt setzen allerdings meine Zweifel ein. Nicht alles, was auf diesem Gebiet momentan gemacht wird, muss ein einträgliches Geschäft sein.

Natürlich kann man, aufgrund eines vermeintlichen Trends, etwas auf dem Markt anbieten, aber ob das dann Abnehmer findet, oder als Flop endet, sagt der Computer (die Algorithmen) nicht.

Es kommt wie immer im Leben auf die Mischung an, die Ängstlichen, Zurückhaltenden, sterben oft ungeküsst.Zwinkernd

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
dito fbe