Windows 7 4.532 Themen, 43.564 Beiträge

was ist ausreichende Systemsicherheit?

Hardy© / 29 Antworten / Flachansicht Nickles

habe auf einem alten System noch ZoneAlarm und Avira Antivir laufen.

Ist das noch zeitgemäss?

Die Windows Firewall könnte ZA ersetzen. Nur kann man damit auch einzelne Programme selektiv vom "nach hause Telefonieren" abhalten? Ich hab mich mit der systemeigenen Firewall nie so richtig beschäftigt, ZA kannte ich besser.

Was den Virenschutz betrifft, gibt es von M$ die älteren Security Essentials oder den aktuellen Defender. Allerdings nennt M$ es "Spywareschutz" nicht Virenschutz. Ist das jetzt dasselbe?

Ausserdem habe ich das Gefühl, das die M$ Programme nicht täglich mit aktuellen updatesversorgt werden.

Was würde man installieren, wenn man heute einen Win7 PC neu aufsetzen würde?

Gruß Hardy©
bei Antwort benachrichtigen
Hardy© fakiauso „Zu Desktop Firewalls auf Desktop-PC und wohlgemerkt explizit nicht Paketfiltern oder Server etcpp: ...“
Optionen

LAN-Dienste sind es nicht, wenn ZA alles blockiert kann ich zB nicht auf meine freigegebenen Ordner auf der Diskstation (NAS) zugreifen.

Speziell ZA ging dem User da m.E. ähnlich auf den Nerv mit irgendwelchem ständigen Gebimmel in der Art, dass es hier, da und dort etwas blockiert hat.

ja das stimmt schon, aber wie soll es denn anders ablaufen, wenn man selbst entscheiden will, wer was darf?

Gruß Hardy©
bei Antwort benachrichtigen