Windows 7 4.502 Themen, 43.174 Beiträge

Zugriff auf Verzeichnis verweigert

tina-w2k / 24 Antworten / Flachansicht Nickles

gruss zum new year

ich versuche manche Zweige meines Dateibaums anzugehen und erhalte:

was soll der kikki? ich bin einziger user und admin.

habe ich da was übersehen?

gruss t.

bei Antwort benachrichtigen
... Alpha13
Anne0709 einfachnixlos1

„Das ist aber ein Linux und mit sowas kann man die Windows Einschränkungen natürlich umgehen. Nicht umsonst läuft eine ...“

Optionen
Das ist aber ein Linux und mit sowas kann man die Windows "Einschränkungen" natürlich umgehen.

Es geht in dem Thread doch um Eigene Dateien unter Windows 10 - so habe ich das verstanden.
Und "Eigene Dateien" ist in Windows 10 nun mal  kein Ordner  wie es z.B. noch in Windows XP war.

Zu der Frage von tina-w2k hilft das aber alles nicht wirklich weiter.
Wieso legt MS Pfade zu Eigene Dateien, Bilder, Videos und Musik ein, wenn der angemeldete User die sieht nicht darauf ganz normal zugreifen kann???

In der Praxis habe ich seit Win 7 für Normal-User immer Verzeichnisse angelegt, in denen sie Bilder , Dokumente usw. speichern konnten, ggf. auch als Standardverzeichnisse in der Software.

@tina-w2k ist ja langjährige erfahrene Nutzerin - und wieder einmal hat MS mit Änderungen etwas Verwirrung gestiftet!

Nicht alle Bugs sind Bugs, einige sind Features.
bei Antwort benachrichtigen