Off Topic 19.842 Themen, 219.706 Beiträge

Bei solchen "Demokraten"...

fakiauso / 33 Antworten / Flachansicht Nickles

...wäre mir Trump beinahe lieber gewesen:

https://www.tagesschau.de/ausland/amerika/biden-luftschlag-usa-syrien-101.html

Und interessant, wie um´s Verrecken das Wort Krieg vermieden wird und quasi im Vorfeld ein völkerrechtswidriger Angriff auf eine unabhängige Nation ohne Kriegserklärung etcpp. mit den Begriffen "verhältnismässig, Vergeltung, unmissverständliche Botschaft" versucht wird zu rechtfertigen.

Was für Arschlöcher und kein Fünkchen Kritik aus der EU oder deren Staaten. Man stelle sich so etwas von einem Putin vor...

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
Ansichten luttyy
The Wasp Anne0709

„Nachsatz zum Gebrauch des Begriffs Beleg - auch wenn @h1 schon eine prima Zusammenfassung zu den letzten Beiträgen gegeben ...“

Optionen
Nachsatz zum Gebrauch des Begriffs Beleg
Was soll das Beharren auf Beleg
Und es gibt Wissenschaften, in denen mit Beweisen gearbeitet wird und Belege?
Bleib bei Deinen Belegen

Es hätte ein Blick in ein Nachschlagewerk gereicht, um den Irrtum, dem du hier aufsitzt, zu erkennen. Hier zwei Belege:

https://de.wikipedia.org/wiki/Empirischer_Beleg

https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Belege

auch wenn @h1 schon eine prima Zusammenfassung zu den letzten Beiträgen gegeben hat

Ja, ausgezeichnet:

das hier ist kein Wissenschaftsthread

Gut, dass er das erklärt, wäre mir gar nicht aufgefallen.

sondern ein Politikthread

Und was will er uns damit sagen?

Wissenschaft ist, was Wissen schafft.
Wissenschaft zeitigt reproduzierbare Ergebnisse.

Politik ist das was Frust schafft, oder mehr.

Wenn aber Wissenschaft das ist, was Wissen schafft, sind wir beim bla...

Ein Gemeinplatz folgt dem anderen. Was war nochmal das Thema? Das hat er selbst vergessen.

Kurze Gedankenstütze: Hatterchen will uns erklären, warum er keine Belege braucht. Dumm nur, dass er keine Argumente hat, also müssen Henne, Ei, Herbert Wehner und der Strauß herhalten. Prima verständlich nur für den, der nichts verstehen will.

Ende
bei Antwort benachrichtigen