Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.440 Themen, 107.872 Beiträge

Externe Samsung-SSD an TV und PC nutzen

Hondi3 / 11 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo, liebe Gemeinde!

Ich habe mir eine "Samsung Portable SSD T5 1 TB" gegönnt und möchte sie einerseits als Backup am PC und andererseits zum Aufnehmen am Samsung-TV nutzen. Laut (kurzer) Anleitung ist sie für Windows vorformatiert, am TV muß sie aber neu formatiert werden, wobei natürlich alle Daten gelöscht werden.

Kann mir jemand bei der Frage helfen, ob die SSD auch noch am PC läuft, wenn ich sie vorher am TV formatiere? Oder geht nur entweder/oder? Aus der Anleitung ist das nicht ersichtlich. Stirnrunzelnd

Liebe Grüße vom Hondi3

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 Raecher_der_Erwerbslosen1

„Ich nehme an, dass die Platte für dein TV-Gerät in irgendein linuxspezifisches Format formatiert wird - also ext3, ext4 ...“

Optionen
Damit kannst du sie so für dein Windows wahrscheinlich nicht mehr gebrauchen, weil dieses BS mit diesen Formaten nichts anfangen kann.

Das gibt's ein spezielles Tool für Windows:

https://www.giga.de/downloads/windows-10/tipps/kann-windows-ext4-lesen-und-schreiben-dateisystem-von-linux/

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen