Viren, Spyware, Datenschutz 11.208 Themen, 94.098 Beiträge

Damit! fakiauso
Ach?! fakiauso
winnigorny1 Alekom „gerade bekommen, ich freu mich schon auf den unerwarteten reichtum! Mein Name ist Cristy Davis aus Michigan USA, Ich habe ...“
Optionen
mir sind im jahr 2022 und auf so einen blödsinn fallen noch leute rein?

Ja. Tatsächlich. Vor allem alte und naive Menschen. Die Dinger werden als Massenmail zig-millionen Mal verschickt. Und da wird es schon etliche geben, die drauf reinfallen, leider.

Und in Zeiten kostengünstiger Flatrates ist es nicht mal eine teure Investition, so eine Massenmail zu verschicken. E-Mail-Adressen kann man im Darknet massenhaft für Peanuts kaufen und dann: Ab dafür.

Das wird auch nie aufhören, fürchte ich. Selbst wenn nur 10 Menschen auf einen Durchgang hin reinfallen, hat sich der Aufwand der Kriminellen Arschlöcher mehr als gelohnt.

Ich fürchte, ich habe den falschen Beruf. - Ehrliche Handarbeit bringt zwar auch Geld in die Kasse, aber reich wird man mit Ehrlichkeit nicht.....

Aber lieber ehrlich als eklig.

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen