Anwendungs-Software und Apps 14.339 Themen, 71.677 Beiträge

Kopieren von großen Datenmengen - 100000 Pics und mehr

Bernd Salewski / 17 Antworten / Flachansicht Nickles

Hello Gemeinde, 

ich bin auf der Suche nach einem Kopierprogramm, das es mit großen Datenmengen aufnimmt, gemeint ist die Anzahl der Datensätze (z.B. 100 000 und mehr Pics), nicht die Volumengröße MB od. TB allein. Total Commander deckt vieles ab, gerät jedoch bei Datenmengen üb. 100 000 an seine Grenzen, das wurde mir auch von Ghisler bestätigt, den ich deswg. um Hilfe gebeten hatte. 

Öffne ich zB. mit TotalCommander Ordner mit z.B. 100 000 Pics, dauert das einige Zeit bis die Dateien sichtbar und bearbeitbar sind, das ist ganz o.k., falls es jedoch Möglichkeit gibt, dies etwas flotter zu erledigen, würde ich das gern nutzen. Mit TeraCopy und ähnlichen kostenlosen Tools kam ich nicht weiter.

Für hilfreiche Tips bedanke ich mich.

salidarmstadt

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 gelöscht_333301

„@ mawe2 mir geht es darum, wenn es Foren gibt in denen es um das Thema PCs geht und ich immer öffters lese dass der ...“

Optionen
und ich immer öffters lese dass der Fragesteller auf Google verwiesen wird frage ich was darf man dann noch fragen

Du darfst alles fragen.

Wer keine Lust hat, auf Deine Fragen zu antworten, lässt es eben bleiben. Niemand muss antworten.

Über alles kann man googeln
dann sollen sie doch die Foren schließen

Sobald alle Foren geschlossen sind, gibt es bei Google auch kaum noch was zu finden.

Das Meiste, was man bei Google findet, wenn man nach irgendeinem (Computer-)Problem sucht, sind doch Beiträge in allen möglichen Foren.

Google allein wäre inhaltlich ziemlich arm, wenn es nicht eine Suchmaschine wäre, die die Inhalt auf anderen Seiten (als den eigenen, von Google betriebenen) findet.

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen