Anwendungs-Software und Apps 14.323 Themen, 71.531 Beiträge

Sony TRV900E wird nicht erkannt

fbe / 7 Antworten / Flachansicht Nickles

Ich möchte einen Film von einer Sony TRV900E mit Video Pro X bearbeiten. Video Pro X startet beim Einschalten der Kamera sind die akustischen Anzeigen zu hören, es fehlt aber das Einschaltfenster mit der Videovorschau. Der Film wird nicht aufgezeichnet. Im Windows 10 Gerätemanager wird die Kamera angezeigt, in den Einstellungen ist das Kamerasymbol mit  AV/C Subunit bezeichnet.
Die letzte erfolgreiche  Filmbearbeitung war laut Video Pro X App am 27.02.2021 15:02h

Zu dem Zeitpunkt habe ich einen ca. 1h Film von der Kamera auf den Rechner transferiert.

Ausser Defender Updates sind seit dem 25.02.2021 keine Updates geladen worden.

Hat jemand eine Idee warum das plötzlich nicht mehr funktioniert?

bei Antwort benachrichtigen
fbe Alpha13

„Microsoft - Bus Controllers and Ports - 1394 OHCI Compliant Host Controller Legacy : ...“

Optionen

Danke Alpha,

ich habe aus dem verlinkten Katalog, in dem W10 nicht enthalten ist, den für W7,W8 und W8.1

angebotenen Treiberversion: 6.1.7600.16385 installiert. Danach wird der Treiber so angezeigt:

Im Gerätemanager wird die Sony DV Cam nichtmehr angezeigt sondern dafür wie in den W10 Einstellungen: AV/C Subunit.

Was habe ich da falsch gemacht?

bei Antwort benachrichtigen