Anwendungs-Software und Apps 14.324 Themen, 71.534 Beiträge

Sony TRV900E wird nicht erkannt

fbe / 7 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich möchte einen Film von einer Sony TRV900E mit Video Pro X bearbeiten. Video Pro X startet beim Einschalten der Kamera sind die akustischen Anzeigen zu hören, es fehlt aber das Einschaltfenster mit der Videovorschau. Der Film wird nicht aufgezeichnet. Im Windows 10 Gerätemanager wird die Kamera angezeigt, in den Einstellungen ist das Kamerasymbol mit  AV/C Subunit bezeichnet.
Die letzte erfolgreiche  Filmbearbeitung war laut Video Pro X App am 27.02.2021 15:02h

Zu dem Zeitpunkt habe ich einen ca. 1h Film von der Kamera auf den Rechner transferiert.

Ausser Defender Updates sind seit dem 25.02.2021 keine Updates geladen worden.

Hat jemand eine Idee warum das plötzlich nicht mehr funktioniert?

bei Antwort benachrichtigen
fbe

Nachtrag zu: „Sony TRV900E wird nicht erkannt“

Optionen

Ich habe im Netz diese Seite gefunden: https://docs.microsoft.com/en-us/windows-hardware/drivers/stream/av-c-overview

Es handelt sich offenbar um ein Treiberproblem. Mein Englisch ist nicht das Beste aber wenn ich das richtig verstanden habe geht es um 1394bus.sys und1394ohci.sys. Wie bekomme ich die 2 Driver auf den Rechner? Bei den Optionalen Treiberupdates sind sie nicht zu finden:

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 fbe

„Ich habe im Netz diese Seite gefunden: https://docs.microsoft.com/en-us/windows-hardware/drivers/stream/av-c-overview Es ...“

Optionen
Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
fbe hatterchen1

„Erinnerst Du dich noch hieran?: ...“

Optionen
Erinnerst Du dich noch hieran?:

Natürlich. Aber:

Ich habe inzwischen hier:  https://www.magix.info/de/forum/kein-import-von-dv-kamera--1175010/#ca1255082 eine Lösung? gefunden.

Das ist nicht von mir, dann hätte ich den Thread als beantwortet markiert.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 fbe

„Sony TRV900E wird nicht erkannt“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
fbe Alpha13

„Microsoft - Bus Controllers and Ports - 1394 OHCI Compliant Host Controller Legacy : ...“

Optionen

Danke Alpha,

ich habe aus dem verlinkten Katalog, in dem W10 nicht enthalten ist, den für W7,W8 und W8.1

angebotenen Treiberversion: 6.1.7600.16385 installiert. Danach wird der Treiber so angezeigt:

Im Gerätemanager wird die Sony DV Cam nichtmehr angezeigt sondern dafür wie in den W10 Einstellungen: AV/C Subunit.

Was habe ich da falsch gemacht?

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 fbe

„Danke Alpha, ich habe aus dem verlinkten Katalog, in dem W10 nicht enthalten ist, den für W7,W8 und W8.1 angebotenen ...“

Optionen

Alles und wie hier bei Step 12 gezeigt wird sieht dein Gerätemanager aus wenns richtig gemacht wird!

https://www.studio1productions.com/Articles/Firewire-1.htm

The Fix for Windows 10 and Windows 8:

https://www.studio1productions.com/Articles/Firewire-1.htm

sich jenau an die Anleitung zu halten ist auch noch ne Option und wer es selbst damit nicht hin bekommt hat halt Pech gehabt!

Vorher muß man da besser allles unter IEEE 1394 host controller per Rechtsklick mit der Maus im Gerätemanager deinstalliern und den IEEE 1394 host controller auch und neustarten!

P.S.

Übrigens wem man da noch sagen muß das ne Systemwiederherstellung zu nem Zeitpunkt als es noch lief normalerweise immer den Fehler auch behebt...

bei Antwort benachrichtigen
fbe Alpha13

„Alles und wie hier bei Step 12 gezeigt wird sieht dein Gerätemanager aus wenns richtig gemacht wird! ...“

Optionen
Vorher muß man da besser allles unter IEEE 1394 host controller per Rechtsklick mit der Maus im Gerätemanager deinstalliern und den IEEE 1394 host controller auch und neustarten!

Alles gemacht: Der Treiber bleibt der gleiche  wenn man die Versionnummen und Zeitstempel vergleicht.

bei Antwort benachrichtigen