Internet-Software, Browser, FTP, SSH 4.615 Themen, 37.738 Beiträge

Firefox: Kann meinen Cache nicht richtig leeren

Günter Paul / 15 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo zusammen..Update stellt sich bei mir immer automatisch ein, bin seit Jahren zufriedener Nutzer.

Allerdings stört mich derzeit, dass ich mein cache nicht richtig leeren kann.

Privater Modus, da soll dann ohnehin nach jeder Anwendung geleert werden, passiert aber nicht und wenn ich es händisch machen will"jetzt leeren", dann sind die Cookies bei null , aber die Zwischengespeicherten Inhalte haben grundsätzlich immer noch 1,6 MB..?..

Kann ich die auf null reduzieren, ist das überhaupt sinnvoll, ich meine ich konnte den schon mal auf null leeren , danach waren es immer so um ein MB aber jetzt ständig 1,6MB ?

Danke und Gruß

Paul

bei Antwort benachrichtigen
Andreas42 Günter Paul

„Hast du denn schon mal eine cache-Leerung vorgenommen, ist dann beides auf 0, Cookies und Zwischenspeicherung? Gruß Paul“

Optionen

Hi!

Nein, sorry. das ist auch keine Baustelle, die ich überhaupt im Auge habe. Ich müsste erstmal schauen, wo ich diese Werte überhaupt sehe.

Zudem nutze ich gespeicherte Zugangsdaten (und damit den privaten Modus i.d.R.gar nicht).

Mir war nur diese Änderung aufgefallen, die Mozilla aufgeführt hat.

Wenn du untersuchen wolltest, ob diese Änderung eine Rolle bei dem beobachteten verhalten spielt, müsst der aktuelle Firefox deinstalliert werden und die Vorgängerversion getestet werden. Wenn dann wieder alles auf Null steht nach dem löschen, dann wird die dokumentierte Änderung vermutlich eine Rolle spielen.

Bis dann
Andreas

Ich sehe die Stimmungslage meiner Mitmenschen. Daher bleibt nur eine letzte Forderung: Weltuntergang jetzt sofort!
bei Antwort benachrichtigen
Danke! Günter Paul