Android 97 Themen, 836 Beiträge

Oukitel WP5 - Android-Fakes aus China?

xtom / 23 Antworten / Flachansicht Nickles

moiens,

hab ich was verpaßt und es gibt fakes aus china????

hab 2! oukitel wp5 mit android 10 mit den gleichen symptomen/problemen/auffälligkeiten

das gravierendste ist daß keine email app (hab sicher 5 verschiedene probiert) emails mit anhang verschicken kann, ohne anhang sehr wohl

stimmt nicht ganz, einmal von vielleicht 10 versuchen geht es doch....

alles probiert was mir eingefallen ist, alle berechtigungen gesetzt, kleine anhänge, große anhänge, bilder vom handyspeicher, bilder von der sd karte, andere files (mp3, apk, pdf und noch mehr), handy soft resetted, hard resetted, app direkt nach reset auf jungfräuliches gerät, und was weiß ich noch alles.....

weiterhin z. bsp. finde ich ums verrecken keine möglichkeit die rechtschreibkorrektur bei sms auszuschalten, wenn ich nich doch zu doof bin das zu finden ist es schlichtweg nicht da....

die vorinstallierten buttons auf dem startbildschirm wie drive, duo, gaming usw. lassen sich nicht löschen, einfach keine option dafür zu finden....

und ich bin wirklich kein anfänger, vielleicht hier und da mal bissl deppert, aber soviele probleme/auffäligkeiten auf einmal, gibts doch gar nich verdammt noch mal....

und google weiß auch nix sinnvolles zu den problemen, wobei ich ehrlich gesagt nicht besonders ntensiv gesucht hab weil mir die geduld fehlt weil mir die galle übergeht mit der kacke.....

jemand ähnliche erfahrungen????

ach ja noch eins, auch mit bluetooth lassen sich keine bilder zum rechner schicken

und noch einer, wenn ich das handy an den rechner anschließe (mit verschiedenen kabeln an verschiedenen rechnern probiert, taucht zwar im explorer das gerät auf als wp 5, aber als leerer ordner, auf den auch nicht zugegriffen werden kann, mit sd karte oder ohne, gleiches spiel, sd karte im handy als erweiterung des internen gesetzt oder als mobiler speicher, egal...

bei Antwort benachrichtigen
Michael Nickles xtom

„hi mike, schlechte erfahrungen waren das ja so nicht, der fehler saß mehr zwischen den beiden ohren vor dem gerät.... und ...“

Optionen
beim einstecken des usb kabels oben in der zeile (oder sonswo, weiß ich gar nich mehr) ein symbol aufgepoppt ist, so daß man da auch dann eben auf die idee kam da runterzuwischen....

Ja, das ist leider eine Sache die sich ab einer bestimmten Android-Version wohl geändert hat. Manche Geräte lassen es auch zu dauerhaft einzustellen, dass bei USB-Verbindung Datenaustausch aktiviert wird ohne weitere Nachfrage. Andere Geräte wiederum besehen bei jeder USB-Verbindung auf manuelle Bestätigung. 

bei Antwort benachrichtigen