Heimnetzwerke - WIFI, LAN, Router und Co 16.416 Themen, 79.810 Beiträge

FB7390 als Repeater und Powerline Adapter nutzen

fbe / 24 Antworten / Flachansicht Nickles

Ich habe inzwischen eine FB7590 und ein Mesh Netzwerk  mit 3 PCs, 2AVMPowerline529E Adaptern, 1 Fritzrepeater310, 1DECTRepeater, 1Drucker und ein TV. Dazu kommen noch 2 Smartphone mit Android und Windows10mobil.

Die derzeitige Installation sieht so aus:

LANverbindungen

FB7590-->Powerline 520E-->Powerline 520E-->TV

Wlanverbindungen

FB7590~~FritzRepeater~~~DECTRepeater

Die geplante Installation soll so aussehen:

LANverbindungen

FB7590~~FB7390-->TV

Wlanverbindungen

FB7590~~FB7390~~DECTRepeater

Warum das alles?.

Die Wiedergabe von Filmen, die auf dem NAS liegen ist ruckelig oder garnicht möglich.

Die AVMpowerline Adapter sind aus dem AVM Support raus. Die AVM Support-Vorschläge lassen sich aus verschiedenen Gründen nicht realisieren. Ist die geplante Installation funktionsfähig so dass die Powerlanadapter entfallen können und kann der TV an die FB7390 angeschlossen werden können?

Die FB7590 und die FB7390 stehen jewels in anderen Räumen.

bei Antwort benachrichtigen
fbe hatterchen1

„Nur mal so als Info: Das mit dem Mesh ist auch bei AVM noch nicht so richtig ausgereift. Ich habe bei mir alles ...“

Optionen
Das mit dem Mesh ist auch bei AVM noch nicht so richtig ausgereift.

Den Eindruck habe ich auch. Ich habe jedenfalls seit dem Einsatz der FB7590 keine wesentliche Änderung der Geschwindigkeit/Durchsatz feststellen können.  Es kommt nach wie vor zu kurzen Wlan Unterbrechungen beim Wlan. Das ist auch Browserabhängig. Ich schaue TV fast nur auf dem Computer dabei ist der Edge stabiler als der Chrome. Beim Chrome hängt  eine TV Sendung öfter mehrere Sek. 

Ich habe durch den Wechsel von FB7390 zur FB7590 keine wesentliche Verbesserung bei Videoverbindungen festgestellt obwohl die FB7390 mit 16Mbit/sek lief und die FB7590 mit 100Mbit/sek.

bei Antwort benachrichtigen
Danke luttyy für den Link fbe