Heimnetzwerke - WIFI, LAN, Router und Co 16.416 Themen, 79.810 Beiträge

Neue Fritz!Box Labor-Firmware

hatterchen1 / 14 Antworten / Flachansicht Nickles

Für die Besitzer einiger  Fritz!Boxen ist eine neue Version der Fritz Labor Software verfügbar.

https://avm.de/fritz-labor/frisch-aus-der-entwicklung/frisch-aus-der-entwicklung/

Interessierte finden hier einige Neuerungen im Vorgriff auf die 7.24.
Bei mir funktioniert alles zu meiner vollen Zufriedenheit...Zwinkernd

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
swiftgoon pappnasen

„Ich habe es mal gemacht. Nun habe ich zwangsmäßig ein Passwort, aber keinen mir bekannten Benutzernamen. Und dann erfolgt ...“

Optionen
Nun habe ich zwangsmäßig ein Passwort, aber keinen mir bekannten Benutzernamen.

Passwort gabs schon immer.
Benutzernamen freilassen wenn keiner vergeben.

Und dann erfolgt die Eingabe des Passworts immer auf einer unveraschlüsselten Seite.

Das ist normal, kein Grund zur Sorge.

Ich habe nicht dran gedacht: Never touch a running system.

Die Labor-Firmware bei AVM sind eigentlich relativ stabil.
Ein gewisses Risiko gibt es natürlich immer.

Nachdem er 7x meine FB gsucht hat, habe ich aufgehört.

Den Satz verstehe ich nicht. Wer hat gesucht?

bei Antwort benachrichtigen