Windows 8 1.156 Themen, 15.574 Beiträge

LAN-Verbindung schnell aktivieren/deaktivieren

InvisibleBot / 9 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

mal ein kleines Problem, das mich unter Win 8 / 8.1 schon von Anfang an gestört hat:

Wenn man unter Windows 7 (und allen Vorgängerversionen) die Verknüpfung zu einer Netzwerkverbindung auf den Desktop legt, kann man diese Netzwerkverbindung (bzw. LAN-Adapter) per Rechtsklick auf die Verknüpfung aktivieren oder deaktivieren. Das habe ich häufig benutzt, um meinen PC vom Internet zu trennen, wenn er längere Zeit unbeaufsichtigt läuft. (Datensicherung, Videokonvertierung etc.)

Unter Windows 8 / 8.1 funktioniert das nicht mehr. Man kann zwar wie gewohnt eine Verknüpfung zur LAN-Verbindung auf den Desktop legen, allerdings lässt sich die Verbindung dort nicht mehr deaktivieren. Auch wenn die Verbindung aktiv ist, zeigt das Kontektmenü nur "Aktivieren" an - nicht mehr "Deaktivieren". Ich muss dann jedesmal über Rechtsklick aufs Netzwerksymbol im Systray --> Netzwerk- und Freigabecenter öffnen --> Adaptereinstellungen ändern gehen und die Verbindung dort deaktivieren.

Weiß jemand eine schnellere und bequemere Möglichkeit? Besten Dank schonmal...

- Beat the machine that works in your head! -
bei Antwort benachrichtigen
shrek3 InvisibleBot

„LAN-Verbindung schnell aktivieren/deaktivieren“

Optionen

Bei mir funktioniert das einwandfrei.

Eigenartigerweise ging es aber beim ersten Mal nicht - da konnte ich die Verbindung zwar deaktivieren, nicht aber wieder aktivieren.

Das wurde anders, als ich einen Rechtsklick auf das LAN-Symbol machte und im Kontextmenü auf "Dateipfad öffnen" ging und dort wieder die LAN-Verbindung aktivierte.

Seitdem funktioniert alles so, wie es sein soll.

Gruß
Shrek3

Fatal ist mir um das Lumpenpack, das, um Herzen zu rühren, den Patriotismus trägt zur Schau, mit all seinen Geschwüren. Heinrich Heine
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_321262 InvisibleBot

„LAN-Verbindung schnell aktivieren/deaktivieren“

Optionen

Hallo,

Systemsteuerung => "Netzwerk und Freigabecenter" dort auf "Adaptereinstellungen ändern" dort auf dem entsprechenden Adapter, die Verknüpfung erstellen. Es kommt noch mal ein Dialog => OK

Das Ding landet als Verknüpfung auf dem Desktop und kann dann: deaktiviert / aktiviert werden.

Funktioniert bei mir jedenfalls. (Win 8.1 x64)

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_321262

Nachtrag zu: „Hallo, Systemsteuerung Netzwerk und Freigabecenter dort auf ...“

Optionen

Ich geh mal davon aus, das ist bei dir bekannt.

So hab ich es gemacht. Ansonsten: Überrascht ???

bei Antwort benachrichtigen
InvisibleBot gelöscht_321262

„Ich geh mal davon aus, das ist bei dir bekannt. So hab ich ...“

Optionen

Genauso wie Du oben beschreibst mache ich das - schon seit Jahren... Zwinkernd

Aber auch der Tipp von shrek3 funktioniert bei mir nicht. Kann die Verbindung immer nur aktivieren, auch wenn sie bereits läuft:

- Beat the machine that works in your head! -
bei Antwort benachrichtigen
shrek3 InvisibleBot

„Genauso wie Du oben beschreibst mache ich das - schon seit ...“

Optionen

Ich sehe, dass du Zusatztools wie "Start8" benutzt.
Solche Tools nehmen Veränderungen in der Registry vor, die nicht ohne Auswirkungen auf die Funktionsweise von Win8.1 nehmen.

Jüki kann dir etwas dazu sagen (er benutzt "Classic Shell") und musste feststellen, dass nur unter Win8 ohne Zusatztools eine bestimmte Funktion (welche das war, weiß ich jetzt nicht mehr) aufrufbar war.

Gruß
Shrek3

Fatal ist mir um das Lumpenpack, das, um Herzen zu rühren, den Patriotismus trägt zur Schau, mit all seinen Geschwüren. Heinrich Heine
bei Antwort benachrichtigen
BSNickles InvisibleBot

„LAN-Verbindung schnell aktivieren/deaktivieren“

Optionen

Hallo,

meine Lösung unter Win10:

Symbol unten rechts am Bildschirm (Netzwerk Internetzugriff)
- links klick => "Netzwerkeinstellungen"

Ethernet => Verwandte Einstellungen => "Adapteroptionen ändern"

Button LAN-Verbindung - reckts klick =>   "Verknüfung erstellen"

? Verknüpfung stattdessen auf dem Destop? => JA

Jetzt kann die Verbindung de-/ aktiviert werden

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
InvisibleBot BSNickles

„Hallo, meine Lösung unter Win10: Symbol unten rechts am Bildschirm Netzwerk Internetzugriff - links klick ...“

Optionen

Hallo,

danke für Deine Antwort. 

Nix für ungut, aber genau so wie Du das beschreibst, erstelle ich die Verknüpfung auch immer. Nur leider funktioniert das Aktivieren und Deaktivieren unter Win 8.1 und 10 nicht mehr so zuverlässig wie unter Win 7. Wie bereits beschrieben wird dann beim Rechtsklick auf die Verknüpfung häufig nur "Aktivieren" angezeigt, wenn die Verbindung bereits aktiv ist - oder umgekehrt.

Das habe ich jetzt schon an jedem PC mit Win 8.1/10 festgestellt.

- Beat the machine that works in your head! -
bei Antwort benachrichtigen
mi~we InvisibleBot

„LAN-Verbindung schnell aktivieren/deaktivieren“

Optionen

Alternativ kann man sich dafür auch zwei Desktopverknüpfungen (eine fürs Aktivieren, die andere fürs Deaktivieren) selber basteln:

http://techotv.com/shortcut-disable-enable-wired-lan-ethernet-command-prompt-how-to/

"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum." (Marc Aurel)
bei Antwort benachrichtigen
InvisibleBot mi~we

„Alternativ kann man sich dafür auch zwei Desktopverknüpfungen eine fürs Aktivieren, die andere fürs Deaktivieren selber ...“

Optionen

Das probiere ich mal, danke.

- Beat the machine that works in your head! -
bei Antwort benachrichtigen