Windows 7 4.502 Themen, 43.174 Beiträge

USB Probleme

trigger / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
Auf meinem PC (Windows 7 , 64 Bit) habe ich gelegentlich Probleme dass externe Festplatten einfach nicht erkannt werden.
USB Sticks und andere Einheiten ( Cardreader, Digitalkamera, MP3 Player ) funktioniernen an diesen Anschlüssen einwandfrei.
Wenn ich diese Platte anschliesse wird diese aber mit Strom versorgt und eine Leuchtdiode leuchtet auf.
Was mir schon immer aufgefallen ist dass im Explorer immer das Laufwerk I: angezeigt wird.Obwohl ein Laufwerk I: existiert nicht in dem PC.
Als Eigenschaft wird 'Wechseldatenträger' angezeigt
Dateisystem : Unbekannt
belegter Speicher : 0 Bytes
freier Speicher : 0 Bytes
Speicherkapazität : 0 Bytes.
Kann das unter Umständen damit zusammenhängen ?
Kann das irgendwie entfernt werden ?
--------------------------------
Ich habe die Platte auch schon mit einem Adapter an zwei USB Ports angeschlossen wegen der Spannungsversorgung aber auch ohne Erfolg.
Was kann ich noch machen ?
Danke schonmal im voraus,
Trigger

bei Antwort benachrichtigen
luttyy trigger

„USB Probleme“

Optionen

Schließe mal die Platte hinten an die USB-Schnittstelle an...

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 trigger

„USB Probleme“

Optionen

Hi,

lade Dir dieses Programm runter,

USB-Troubleshooter (USB-Fehlerbehebung) 2.2

http://www.heise.de/download/usb-troubleshooter-usb-fehlerbehebung-1161820.html

und führe es aus. Das sollte helfen, viel Glück.


Nachedit: Direkte Seite    http://aufschnur.de/downloads/?did=1

bei Antwort benachrichtigen
Alter68er trigger

„USB Probleme“

Optionen
Wenn ich diese Platte anschliesse wird diese aber mit Strom versorgt
Wenn Du USB2 hast, dann könnte es am Anlaufstrom liegen. Besorge Dir einen USB-Y- Stecker.
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 Alter68er

„Wenn Du USB2 hast, dann könnte es am Anlaufstrom liegen. ...“

Optionen

Trigger schrieb:
Ich habe die Platte auch schon mit einem Adapter an zwei USB Ports angeschlossen wegen der Spannungsversorgung aber auch ohne Erfolg.
Zwinkernd
bei Antwort benachrichtigen
Arehton trigger

„USB Probleme“

Optionen
Auf meinem PC (Windows 7 , 64 Bit) habe ich gelegentlich Probleme dass externe Festplatten einfach nicht erkannt werden.
Ich gehe jetzt mal von einer ausreichenden Stromversorgung aus.
Bei div externen Festplatten reserviert Win7 oft einen Laufwerkbuchstabe. Also wenn ein Laufwerk denn Buchstaben F zb bekommt, dann bekommt er ihn auch immer. Funktioniert so lange, bis zb ein anderes Laufwerk auch diesen Buchstaben automatisch bekommt (natürlich, wenn die andere Platte gerade abgesteckt ist). Tja, dann wird halt die erste einfach nicht mehr angezeigt. Man findet ihn dann nur unter Verwaltung, wo man ihn dann einen Laufwerkbuchstaben neu vergeben muss.
Gelegentlich aber wird sie dann plötzlich wieder angezeigt. Beim nächsten mal dann aber wieder nicht.
Dieses Phänomen hab ich bei meinem zwei PC´s mit einer externen Festplatte. Die einzige Lösung, diese eine ext Festplatte hat von mir denn letzten Buchstaben bekommen. Seit dem funktioniert sie auch immer.

Was mir schon immer aufgefallen ist dass im Explorer immer das Laufwerk I: angezeigt wird.Obwohl ein Laufwerk I: existiert nicht in dem PC.
Liegt wohl daran, das Du denn Cardreader stecken hast, ohne einer Karte. Könnte (sofern vorhanden) aber auch an einem Web-Stick zb liegen, der zusätzlich einen Steckplatz für ein Micro-Sd Karte hat. Aber die Speicherkarte selber fehlt.

Ist jetzt mal mein erster Gedanke darüber.......................

bei Antwort benachrichtigen