Off Topic 19.873 Themen, 220.066 Beiträge

Polytaen wäre gestern 45 Jahre alt geworden

schoppes / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Leider habe ich diesen jungen, kompetenten und stets hilfsbereiten Menschen hier nicht aktiv miterleben dürfen (ich bin erst 2010 auf nickles.de durch CC2 gestoßen), aber der Nachruf von Amenophis IV berührt mich heute immer noch sehr:
https://www.nickles.de/forum/allgemeines/2003/nachruf-auf-polytaen-537446626.html

Als ich vor 11 Jahren hier anfing, war vieles noch familiärer und freundlicher.
Ich erinnere nur an die ganzen Nixer-Threads, in denen nur "einfach drauflos gequatscht" wurde.  Die Älteren werden sich erinnern.  ;-)

Dass sich einige ältere Herren aus der damaligen Zeit heutzutage ständig zoffen, verstehe ich, ehrlich gesagt, nicht.

Es heißt doch: Mit dem Alter kommt die Weisheit und die Gelassenheit.

Oder?

Grüße vom Niederrhein
Erwin

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
LARD 3.0 schoppes

„Polytaen wäre gestern 45 Jahre alt geworden“

Optionen

War einer von den Besten hier...

bei Antwort benachrichtigen
Michael Nickles schoppes

„Polytaen wäre gestern 45 Jahre alt geworden“

Optionen

Hallo Erwin,

danke Dir für die Erinnerung an Gregor! Ich entsinne mich noch gut wie ich die schockierende Nachricht damals erhalten habe und zunächst nicht wusste wie ich es der Nickles-Gemeinschaft mitteile. Es hat uns damals alle sprachlos gemacht.

Ich kannte Gregor leider nur sehr wenig, wie auch viele andere VIPs der ersten Stunde.

Ich bedauere es heute sehr, dass ich viele VIPs der ersten Stunde damals nicht persönlich besser kennengelernt habe und auch nicht aktiver direkt auf Nickles.de in den Foren präsent sein konnte. In der Zeit um 2000 war ich mit den Nickles-Büchern komplett ausgelastet, es blieb für fast nichts anderes mehr Zeit.

Gleichermaßen freut es mich enorm, dass viele Kontakte aus der damaligen Zeit noch heute bestehen: zu VIPs, zu einstigen Mitarbeitern und natürlich über das Forum auch zu vielen Lesern, die von der ersten Stunde an dabei waren und es heute noch sind oder nach vielen Jahren der Abwesenheit wieder auftauchen.

Auch Gregor hat enorm zur Entwicklung der Nickles-Gemeinschaft beigetragen. Dafür gilt ihm auch heute noch mein herzlicher Dank.

Grüße,

Mike

bei Antwort benachrichtigen
Kamusi schoppes

„Polytaen wäre gestern 45 Jahre alt geworden“

Optionen

Schon so lange her.......Stirnrunzelnd

Auf Poly und die anderen hier die gegangen sind.

Danke für die verrückten Zeiten mit euch.

Kamusi

Genieße die Stille
bei Antwort benachrichtigen