Audio-Hardware 6.440 Themen, 21.176 Beiträge

BT-Headset zusätzlich zu Stereo-Lautsprechern alternativ nutzen

Doncharmi / 8 Antworten / Baumansicht Nickles

Moin,

um TV an meinem PC auszureizen, habe ich mir das BlueTooth-Headset SHC8535/10 gekauft.

Ziel: ENTWEDER den den ext. Standard-Lautsprecher ODER das Headset zu nutzen, - z.B. nachts.

Mein PC hat vorne und hinten je 1 x die grüne Audio-Klinken-Buchse. An einer Buchse sind  die Lautsprecher angeschlossen. WO/WIE schließe ich das Headset sinnigerweise an, um ENTWEDER / ODER zu hören?  Bisherige Versuche ergaben immer BEIDE / KEINER. An meiner TV-Anlage im Wohnzimmer ohne Probleme dank Samsung. Am PC bin ich "ton-"los ...

Für Eure Tipps schon jetzt herzlichen Dank aus der Stadt des Marzipans,

doncharmi

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Doncharmi

„BT-Headset zusätzlich zu Stereo-Lautsprechern alternativ nutzen“

Optionen

Wenn du über Blue-Tooth am PC hören willst, braucht es einen BlueTooth-Sender (Dongle)  am PC, etwa so:

http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_ss_i_0_13?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Daps&field-keywords=bluetoothdongle&sprefix=Bluetoothdong%2Caps%2C321

und gleichzeitig musst du Windows sagen, dass die Ausgabe über Bluetooth erfolgen soll..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Doncharmi luttyy

„Wenn du über Blue-Tooth am PC hören willst, braucht es ...“

Optionen

Hallo Lutty,

dank für prompte Info. 

Möglicherweise hab ich mich schlecht ausgedrückt:

mein Philipps Headset hat n`ne Schale, in welcher das Headset ruht und Kraft tankt. 

Die Schale empfängt per Kabelchen Strom UND hat Audio-Out per 2,5mm Klinke an entspr. In-Buchse am PC. Da kann ich doch gar keinen BlueTooth-dongle nutzen ?!

Oder hat Herr Media mir andere Technik verkauft, die NUR per Klinke funktioniert !?

Herzlich

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Doncharmi

„Hallo Lutty, dank für prompte Info. Möglicherweise hab ich ...“

Optionen

Jetzt verstehe ich.

Das Bluetooth ist zwischen der Ladeschale und dem Kopfhörer!

Dann schau doch mal in Windows nach, wo denn der Ton ausgegeben wird.

Unter Systemsteuerung-Sound...

Dort kannst du die Ton-Ausgabe das PC,s konfigurieren, wo deine Klinke rein muss.

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 luttyy

„Jetzt verstehe ich. Das Bluetooth ist zwischen der ...“

Optionen

Das Teil hat natürlich ne Funkverbindung, aber definitiv nicht per BT!

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Doncharmi

„Hallo Lutty, dank für prompte Info. Möglicherweise hab ich ...“

Optionen

http://www.philips.de/c-p/SHC8535_10/kabellose-hifi-kopfhoerer/technische-daten

Mit BT ist da irgendwie definitiv nix und lesen sollte man schon!

"WO/WIE schließe ich das Headset sinnigerweise an, um ENTWEDER / ODER zu hören?"

Wenn man das Audio Kabel in die Kopfhörer Buchse steckt, werden die Lautsprecher normalerweise automatisch deaktiviert!

http://www.wiemachtman.de/home/pc/44-treiber/153-realtek-high-definition-audio-steckerbelegung-frei-aendern.html

Und grün vorn ist absolut nicht identisch mit grün hinten!

Mainboard oder genaue Bezeichnung des PC?

bei Antwort benachrichtigen
Doncharmi Alpha13

„http://www.philips.de/c-p/SHC8535_10/kabellose-hifi-kopfhoe ...“

Optionen

Moin,

habe verstanden, dass ich beim Kauf nicht aufpasste und FM-Teil anstelle BT erhielt... 

So issis: 

d.h., - 2 x 2,5mm Klinke (1 x Lautsprecher hinten, 1 x "FM-" Ohrhörer). Hinten die LS werden erkannt, vorne der BT-Ohrhörer NICHT.  Er ist ebenso sowohl  NICHT in der Systemsteuerung/Gerätemanager  als auch in der Real-Lautsprecher-Einstellung vorhanden. 

DA steckt wohl das Problem, - oder ?! Dank für weiterhelfende Info !!

Mainborad ist Gigabyte Z77X-UP7

Frage: sollte ich ein BT-Ohrhörer zusätzlich kaufen, würde dieser bei USB-Dongle-Nutzung automatisch hin- und herschalten zum/vom Lautsprecher (Klinke)?? Damit ich nicht jedesmal in die Systemsteuerung muß, wäre ja aufwendig ...

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Doncharmi

„Moin, habe verstanden, dass ich beim Kauf nicht aufpasste ...“

Optionen

1. Die allermeisten TVs + PCs können ohne Zusatzgerät kein BT, dein PC = Mainboard aber schon:

http://www.gigabyte.de/products/product-page.aspx?pid=4334#sp

http://www.gizmodo.de/2014/07/09/kann-der-fernseher-auch-bluetooth.html

Einen BT Kopfhörer allein für den PC zu kaufen ist da ne Option!

http://geizhals.at/de/hmdx-audio-jam-fusion-schwarz-a1016407.html?hloc=at&hloc=de

und umschalten mußt du da da dann schon am PC, automatisch ist nicht...

2. http://www.wiemachtman.de/home/pc/44-treiber/153-realtek-high-definition-audio-steckerbelegung-frei-aendern.html

http://www.gigabyte.de/products/product-page.aspx?pid=4334#manual

Die Kopfhörerbuchse ist bei dem Board die grüne hinten.

Spätens wenn du die explizit in der Realtek HD-Audiokonfiguration dem Kopfhörersymbol zugeordnet hast und natürlich das Audiokabel gesteckt ist, sollten die Lautsprecher stumm sein!

Außerdem würde Ich da definitiv diesen Realtek HD Audio-Treiber 6.0.1.7246 (R2.75) installieren:

http://www.computerbase.de/downloads/treiber/soundkarten/realtek-hd-audio-treiber/

und vorher diesen Intel Chipsatztreiber 9.4.0.1027:

http://www.computerbase.de/downloads/treiber/mainboards/intel-chipsatztreiber/

bei Antwort benachrichtigen
Doncharmi Alpha13

„1. Die allermeisten TVs PCs können ohne Zusatzgerät kein ...“

Optionen

Danke für diese "erschöpfenden" exakten Details. Werde ich am Abend in Ruhe befolgen, - bin ja gespannt...

doncharmi

bei Antwort benachrichtigen