Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.502 Themen, 108.803 Beiträge

SSD startet nicht

Anton18 / 15 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo.

Habe Eine HDD auf SSD geklont, mit einer externen Klonstation, und die möchte einfach nicht starten.
Der Rechner ist ein HP 280 G2 MT, Win 10 64bit, GPT Partitionierung und UEFI BIOS.
Nach dem Start erscheint ein HP Logo. Zugriff auf das BIOS ist nur möglich wenn ich die Platte vom Mainboard nehme. Also das BIOS kann anscheinend die Platte gar nicht finden und friert meiner Meinung ein. Es bleibt beim Logo anschauen.

Hat wer eine Idee wie man hier vorzugehen hat damit die SSD startet?

lg. Anton18

bei Antwort benachrichtigen
luttyy winnigorny1 „Da in meiner neuen Kiste auch ne NVMe tickt, würde mich interessieren, mit welcher Docking du das auf ne SSD knallst? ...“
Optionen

Ich habe die:

https://www.amazon.de/gp/product/B075GJ3P3B/ref=ppx_yo_dt_b_search_asin_title?ie=UTF8&psc=1

Einmal 1-Bay und einmal 2-Bay..

In meiner Kiste "ticken" 4 NVMe, WIN10, WIN11, div. Daten und noch eine Spiegel.

Alles nochmal außerhalb auf SSD gespiegelt in verschiedenen Zeitabständen..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen