Anwendungs-Software und Apps 14.325 Themen, 71.548 Beiträge

Umzug der Daten von Windows-Live Mail zu Thunderbird neueste Version (78.*)

Okieha / 3 Antworten / Flachansicht Nickles

Guten Tag allen hier im Forum.
Auch ich habe mal wieder eine Frage und hoffe auf eine positive Antwort.

Es geht um die Umstellung von Windows 8.1 >>> auf Windows 10 Home, einer Neuinstallation.
Hier speziell um die Datenübernahme/Umzug von
Windows Live-Mail zu neu einzurichtenden Thunderbird (wahrscheinlich Version 78.6.0).

In diversen Artikeln im Internet gibt es How-Tos, wie es gemacht werden könnte, die Übernahme der vorhandenen E-Mails und am wichtigsten, die Übernahme der Adressdaten aus Windows-Live Mail.

Es wird in den Beispielen auf ein Thunderbird-Addon (MoreFunctionsForAddressbook) verwiesen.
Nur sind die Berichte meistens älteren Datums, logisch weil Windows 8.1 ja auch schon recht betagt ist.
Problem, MoreFunctionsForAddressbook, ist inzwischen zu den neuesten Thunderbird-Versionen(78.*) aber nicht mehr kompatibel und es wird auch vom Hersteller keine Weiterentwicklung mehr betrieben.

Kennt jemand hier im Forum einen anderen Weg, mit dem ein Umzug automatisch getätigt werden kann?

Es gibt ebenfalls Hinweise zu dem Thunderbird-Addon (Cardbook for Thunderbird).
Aber auch hier werden gleich wieder Einschränkungen zu den vCard-Format-Versionen 2.1 / 3.0 etc.

Um jetzt nicht das Rad wieder neu zu erfinden und ewige Testversuche machen zu müssen, hoffe ich hier im Forum noch Hinweise zu bekommen um den Umzug von Windows-Live Mail zu Thunderbird ohne allzu viel Handarbeit durchführen zu können.

Vielleicht war ja gerade vor Kurzem, selbst jemand damit beschäftigt und hat noch ganz frische Informationen zur Verfügung.

Allen Tippgebern im Voraus, schon mal herzlichen Dank.
MfG
Okieha.

bei Antwort benachrichtigen
swiftgoon Okieha

„Umzug der Daten von Windows-Live Mail zu Thunderbird neueste Version (78.*)“

Optionen

ich würde folgendermaße vorgehen:

Auf dem alten Win 8.1 Rechner Thunderbird in der gewünschten Version installieren,
und einen Import aller Mails / Ordner und Adressen aus Windows-Live Mail durchführen.

Anschließend mit Mozbackup eine Sicherung auf externe HD / USB Stick durchführen.
https://www.heise.de/download/product/mozbackup-36690

Wird zwar nicht mehr weiter entwickelt, funktioniert aber mit Win 10 und aktuellen Thunderbird Versionen problemlos.

Nach der Neuinstallation von Win 10 Thunderbird aufspielen und dein Backup zurückspielen.
Die Kontakte würde ich zusätzlich noch manuell sichern, wenn Sie unter Windows gespeichert waren. (Kontakte im Windows Suchfeld eingeben)

bei Antwort benachrichtigen