Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.439 Themen, 107.870 Beiträge

Alte Festplatte als externe weiterbenutzen

Steffie90 / 6 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo,

ivh möchte meinem älteren NB noch eine SSD spendieren:
Dachte an eine Crucial MX500 SSD 500GB 2,5 Zoll SATA 6Gb/s - intern Solid-Statte Drive.

Ich nutze weder aufwendige Videoberabeitung noch Spiele:
Wäre die FB OK?

Ist eine Partitinierung (C/D) sinvoll, wenn ja, soll ich die vor oder nach der Win10 Installation vornehmen und welches Progr. würdet Ihr empfehlen (Ease US Part. Master 13.8)?

Die bisherige Platte möchte ich dann in ein Gehäuse einbauen und als extere FB nutzen. Kann ich dann, nachdem das NB gestartet und in Betrieb ist auf die externe FN zugreifen um Programme, die nur auf der externen installiert sind ausführen oder müssten dann die gewünschten Programme auf der neuen FB auch installiert werden?
Vielen Dank.

LG

bei Antwort benachrichtigen
Steffie90 Alpha13

„P6624? https://de.wikipedia.org/wiki/Intel-Chips C3 A4tze Core/i_Mobile ...“

Optionen
Da lohnt sich das schon...

was meinst Du mit "das schon"?
Derzeit habe ich auf dem 6624 ! schon Win 10 im Einsatz (ca. 1 Jahr).
Werde ich hier keine merkbare Besserung spüren?

Das Starten der Programme dauert aktuell schon etwas länger.
Bisher hat mich das nicht so gestört, aber inzw. nervt es schon :-)

bei Antwort benachrichtigen