Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.439 Themen, 107.860 Beiträge

Micro SD Card

thoma57 / 9 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo

kan mir jemand Weiterhelfen ,ich komme an meiner Micro SD card nicht mehr ran

windows kann die karte nicht formatiren ,Linux sogar auch nicht .

Es ist noch ein rest software vom Raspbin da rauf ich kome infach nicht mehr ran ,weder die daten zu löschen ,oder die karte ´zu Formatieren

Gruss

bei Antwort benachrichtigen
hddiesel Edgar Rau

„Hallo hddiesel, standardmäßig braucht ein USB-Stick nicht abgemeldet zu werden. Gruß Edgar“

Optionen

Hallo Edgar,

diese Einstellung ist mir nicht fremd, so nach dem Motto, der Glaube hilft.

Wenn noch ein Schreibvorgang auf das Speichermedium erfolgt, kannst du es danach in vielen Fällen in die Tonne drücken.

Kannst es ja testen, Erfahrung macht Klug!

Disketten konntest du früher zu CPC Zeiten noch retten, wenn du einen guten Diskettenmonitor und ein gutes Kopierprogramm hattest, dann hast du das Schreibbit geändert und deine Restdaten gesichert, danach wurde eine 1 zu 1 Kopie einer neuen unformatierten Diskette, auf die defekte Diskette übertragen und die Diskette anschließend wieder formatiert, um wieder den gesamten Speicherplatz zur Verfügung zu haben und das Problem war gelöst, das war jedoch mit den normalen Kopierprogrammen nicht möglich.

Es gab auch geschützte Programme bei welchen die Disketten an bestimmten Stellen manipuliert waren, auch diese Disketten konnten damit 1 zu 1 kopiert werden.
Oder aus einer formatierten Diskette, konnte wieder eine unformatierte Diskette erstellt werden.

Die Diskettenmonitore und Kopierprogramme, bekam man allerdings nicht für kleines Geld.

Gruesse aus dem Rhein-Neckar-Kreis, Karl, BS: Windows 10 Pro, Office Pro. Plus 2016_32-Bit. Mein Motto: Leben und leben lassen!
bei Antwort benachrichtigen