Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.438 Themen, 107.855 Beiträge

Festplatte noch zu retten? Raw/Ntfs

rocklady / 3 Antworten / Flachansicht Nickles

Frohe Weihnachten  und guten Morgen,

meine Seagate im ext.Gehäuse( airy) hatte beim Klick in USB plötzlich  eine GPT Schutzpartition.Die habe ich glorreich per Editor entfernen können.Jetzt,jedes mal bei USB,egal wo zeigt sich entweder Raw,Ntfs o.kann nicht initialisiert werden.

Liegt es an defekten Schreibcache?

Ich muß sie wohl entsorgen.

Mich interessiert nur,wo die Ursache für die plötzlich aufgetauchte GPT herkommt.

Wäre nett,wenn mich jemand von meinem Unwissen erlösen könnte.

Vielen  Dank und liebe Grüße , rocklady

Verantwortlich bin ich nur für das,was ich schreibe, nicht für das, was Ihr daraus macht
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 rocklady

„Festplatte noch zu retten? Raw/Ntfs“

Optionen

https://www.seagate.com/de/de/support/kb/troubleshooting-gpt-protective-partition-issues-207837en/

https://www.windows-faq.de/2017/07/13/festplatte-oder-usb-stick-sicher-mit-diskpart-loeschen/

macht man da natürlich und dann läufts oder die Platte oder der USB auf SATA Controller im Gehäuse der Platte ist hin!

Was du da gemacht hast war für den Allerwertesten...

Und allgemein gilt absolut immer, USB Platten haben ne viel geringere Lebensdauer als Platten die direkt in nen PC oder NB eingebaut sind!

https://www.heise.de/download/product/crystaldiskinfo-59349

Und mit dem Tool guckt man sich da die Gesundheit der Platte an.

bei Antwort benachrichtigen