Allgemeines 21.878 Themen, 146.544 Beiträge

News: Projekt karmakurier.org gestartet

Gemeinsam gegen Corona durch Nachbarschaftshilfe

Michael Nickles / 3 Antworten / Flachansicht Nickles

Beim Hackaton der Bundesregierung vom 20 bis 22. März wurden kreative Lösungen zum Coronavirus gesucht. Dabei entstand unter anderem das Projekt Karmakurier, das hier auf Youtube vorgestellt wird:

https://www.youtube.com/watch?v=6Kr9JdEWCt8

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=6Kr9JdEWCt8

Die Idee kurz umrissen ist einfach Nachbarschaftshilfe. Auf karmakurier.org können sich Hilfesuchende und Helfer anmelden und werden dann zusammengebracht.

Michael Nickles meint:

Informiert über die Sache hat mich unser unvergesslicher Mitstreiter Markus Kosek, der sich viele Jahre um die Entwicklung und Administration von Nickles.de gekümmert hat.

Das Projekt Karmakurier stammt von Arbeitskollegen von Marcus.  An der Idee wird mit Hochdruck gearbeitet, toll, was da bereits quasi aus dem Boden gestampft wurde. Aktuell geht es drum das Projekt schnell bekannt zu machen.

Daher meine Bitte an alle Nickles.de Mitmacher das obige Youtube-Video zu liken und in sozialen Medien, WhatsApp und Co zu teilen.

Vielen Dank!

Mike 

bei Antwort benachrichtigen
Foxy Michael Nickles

„Gemeinsam gegen Corona durch Nachbarschaftshilfe“

Optionen

Guten Abend,
das wundert mich aber schon, daß keiner der oft eloquenten Bordmitglieder hier was mitzuteilen hatte.
Ich mache das immer schon, daß ich auf Freunde, Nachbarn und Bekannte zugehe und schaue, ob sie Unterstützung brauchen, egal was es ist.

Das ist doch der Geist dieses Forums hier. Nicht nur damit Mike nicht in Armut fällt, sondern aus Idealismus für die Sache.

Warum geht das nicht von alleine in jedermanns Umfeld?
Foxy

bei Antwort benachrichtigen