Archiv Sound, Video, MP3 und Co 8.736 Themen, 38.491 Beiträge

Programm zum schneiden und komprimieren vom mpeg2

erwin1965 / 5 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo ihr Lieben,

nach langer Zeit habe auch ich wieder einmal eine Frage.

Ich nehme hin und wieder Fernsehsendungen mit meiner DVB-T Karte am PC auf.
Nun würde ich diese gerne schneiden (Werbung raus und genauer Anfang/Ende) und in einem AVI-File/Container abspeichern.
Bin durch die Suche hier schon auf Cuttermaran, Vidomi, Project X u.a aufmerksam geworden.

Aber gibt es nicht ein Programm, was schneiden und wandeln kann?
Sozusagen die Eier-legende-Wollmilch-Sau?

Möchte nicht zig Programme installieren.
Brauch auch kein Schnick-Schnack. Einfaches schneiden und wandeln reicht voll und ganz.
Keine Menüs, Blendeffekte, Soundeffekte usw.

Und natürlich wäre es Klasse, wenn es Freeware ist bzw. für möglichst wenig Geld zu haben wäre.

Foxy erwin1965

„Programm zum schneiden und komprimieren vom mpeg2“

Optionen

Eierlegende Vollwert-Recyceling-Mobile bei Video is schwierig und/oder teuer.
Versuche es mal mit der Zerlegung der Aufnahme in Ton und Bild (demuxen) mit PVAStrumento und anschließendem Schnitt mit Cuttermaran .
Falls du ein schlechtes Signal per DVB-T hast, wird allerdings die Fehlerkorrektur von PVAStrumento die Audio- und Videostreams bis zur Unkenntlichkeit zerstückeln. Mit DVB-S habe ich damit aber beste Ergebnisse, auch bei HD.

hth Rolf