Archiv Windows Vista 2.610 Themen, 16.620 Beiträge

Mausfunktion unter Vista

ha / 7 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo!

Ich arbeite mit Vista und mein Touch Panel oder meine Maus funktionieren nicht.

Problem: 

1) Der Mauszeiger vibriert quasi, obwohl der Finger ruhig auf dem Panel liegt. 

2) Nach kurzer Zeigerstrecke bleibt der Zeige für 10 bis 20 Sekunden blockiert.

Der Maustreiber ist von "Alps Pointing-device"

Bedienen ist so fast nicht möglich bzw. mit endlos Geduld.

Habe einen Parallrechner, bei dem funktioniert das Touchpanal perfekt und habe die Einstellungen verglichen und angeglichen. Bekomme aber keine Verbesserung. - Beide Rechner sind von Toshiba.

Es gibt einen Unterschied zwischen den Rechnern. Beim funktionierenden ist Vista Business aufgespielt. Beim anderen Vista Home. Aber ich kann mir nicht vorstellen, daß das ein Rolle spielen sollte.

Wo liegt das Problem? 

Viele Grüße

NH

giana0212 ha

„Mausfunktion unter Vista“

Optionen

Hi, mehrere Möglichkeiten.

1. Ein Hardwaredefekt.

2. Der Treiber ist zerschossen. Im Gerätemanager den Treiber für das Touchpad entfernen und neu einspielen.

3. Schmutz. Glasreiniger auf ein fusselfreies Tuch (oder Zewa) sprühen und damit das Touchpad gründlich reinigen, besonders am Rand.

Ist vielleicht eine Flüssigkeit auf das Gerät gekommen?

ha giana0212

„Hi, mehrere Möglichkeiten. 1. Ein Hardwaredefekt. 2. Der Treiber ...“

Optionen

Danke erstmal für die Hinweise!

gelöscht_324393 ha

„Mausfunktion unter Vista“

Optionen
Dieser Beitrag ist gelöscht!
ha gelöscht_324393

„Dieser Beitrag ist gelöscht.“

Optionen

... Du kannst es nicht wissen, deshalb der  Hinweis: Der war beim Bullen und wurde geklont - oder so Cool

Alpha13 ha

„... Du kannst es nicht wissen, deshalb der Hinweis: Der war beim ...“

Optionen

Und Mütter von Klonen waren nie nicht beim Bullen...

Alpha13 ha

„Mausfunktion unter Vista“

Optionen

TouchPad heißt das schon richtig und wie genau heißt der Problembär?

Wenn man ne externe Maus nimmt, dann deaktiviert man das TouchPad besser.

Janz allgemein sind die Alps TouchPads für Ärger bekannt und die zweite Kiste hat nicht etwa ein Synapstics TouchPad?

Synapstics ist da mit sehr großem Abstand Marktführer und auch die meisten Toshiba Kisten haben so ein TouchPad!

Sind die beiden Toshiba Kisten wirklich identisch (absolut gleiche Bezeichnung)?

Es gibt auch Toshiba Kisten, die bei gleicher Modellbezeichung mit Alps oder Synapstics TouchPad ausgeliefert werden!

http://www.supportnet.de/faqsthread/2385863

Die Hardware ID gibt darüber Auskunft, welches TouchPad da genau drin ist.

Den neuesten Chipsatztreiber und TouchPad Treiber installiert man da und guckt.

Alpha13

Nachtrag zu: „TouchPad heißt das schon richtig und wie genau heißt der ...“

Optionen

Außerdem kann man den Synapstics Treiber definitiv auch bei nem Alps TouchPad installieren und das dürfte auch umgekehrt laufen.

Wenn man das aber gemacht hat, dann ist die Kacke am dampfen!