Windows 8 1.156 Themen, 15.574 Beiträge

wifi begrenzt

presla / 21 Antworten / Baumansicht Nickles

@alle die hier helfen können:

bevor ich hierher bin über googeln versucht das Problem zu lösen,nichts half.

ich habe hier ein Laptop Medion Akoya,,Motherboard E3211.Er findet die Wifi-Adresse ,verbindet sich und dann steigt er sofort aus mit dem Hinweis begrenzte Verbindung!!

Alle Treiber sind aktualisiert

Grüße aus NRW von Presla....... Wenn wir einmal nicht grausam sind, dann glauben wir gleich, wir seien gut. Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
Maybe presla

„wifi begrenzt“

Optionen

Moin,

  • ist ein WLAN-Schlüssel gesetzt (WEP/WPA2)? WEP sollte man nicht mehr verwenden!
  • ist im Router ein MAC-Filter gesetzt (nur zugelassene Geräte)
  • Welches BS (VISTA konnte sowas recht gut)

meist liegt das am falschen WLAN-Schlüssel. Lese diesen mal korrekt aus dem Router aus. Dabei ist auch Groß/Kleinschreibung relevant.

Ansonsten mal die Netzwerkproblembehandlung von Win7 durchlaufen lassen:

http://windows.microsoft.com/de-de/windows7/using-the-network-troubleshooter-in-windows-7

Hier noch ein paar zusätzliche Tipps:

http://www.pcwelt.de/ratgeber/PC-Notfaelle-Pannenhilfe-im-Netzwerk-7837565.html

Gruß

Maybe

"Es gibt nur eine falsche Sicht der Dinge: der Glaube, meine Sicht sei die einzig Richtige!" (Nagarjuna, buddhistischer Philosoph)
bei Antwort benachrichtigen
presla Maybe

„Moin, ist ein WLAN-Schlüssel gesetzt WEP/WPA2 ? WEP sollte man ...“

Optionen

BS natürlich W8,

um genau zu sein W8.1 pro x 64,

ist ein WLAN-Schlüssel gesetzt (WEP/WPA2)? WEP sollte man nicht mehr verwenden! ist im Router ein MAC-Filter gesetzt (nur zugelassene Geräte)
meist liegt das am falschen WLAN-Schlüssel. Lese diesen mal korrekt aus dem Router aus. Dabei ist auch Groß/Kleinschreibung relevant.

Hallo Maybe,da stimmt alles!

Grüße aus NRW von Presla....... Wenn wir einmal nicht grausam sind, dann glauben wir gleich, wir seien gut. Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 presla

„wifi begrenzt“

Optionen

WLAN = Wifi Netzwerk (= Router) und nicht Wifi-Adresse!

Intel Chipsatztreiber 9.4.0.1027:

http://www.computerbase.de/downloads/treiber/mainboards/intel-chipsatztreiber/

+

http://www.medion.com/de/service/_lightbox/treiber_details.php?did=7894

oder

http://www.medion.com/de/service/_lightbox/treiber_details.php?did=7783

installiert man da und guckt.

Wenn das nicht hilft mußt du schon die Hardware-ID des WLAN-Adapters posten:

http://www.supportnet.de/faqsthread/2385863

Warum aber bei der alten Kiste W8?

Und das die Treiber, die MS anbietet oft für die Tonne sind, das sollte schon klar wie Kloßbrühe sein, zudem installiert Windows bei nem WLAN-Adapter nicht gerade selten nen falschen Treiber...

Zudem zeigt da Windows normalerweise eingeschränkte Konnektivität an.

bei Antwort benachrichtigen
presla Alpha13

„WLAN Wifi Netzwerk Router und nicht Wifi-Adresse! Intel ...“

Optionen

Kann leider im Moment nicht auf den Laptop zugreifen,installiere gerade Updates über LAN.

Intelchipsatz habe ich den Neuesten!

Warum aber bei der alten Kiste W8?

Den verleihe ich ein paar Tage,bis der Laptop meines Schülers in Ordnung gebracht wird!

Sobald ich meinen alten Laptop nach den Updates wieder verwenden kann,probiere ich die Medion lightbox-treiber.Feedback erfolgt dann!

Grüße aus NRW von Presla....... Wenn wir einmal nicht grausam sind, dann glauben wir gleich, wir seien gut. Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 presla

„Kann leider im Moment nicht auf den Laptop zugreifen,installiere ...“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
presla Alpha13

„Wirklich den 9.4.0.1027 installiert? ...“

Optionen
Wirklich den 9.4.0.1027 installiert?

Es sind wirklich alle Treiber auf dem neuesten Stand.Wenn ich über googeln nichts erreiche,erlaube ich es mir hier nachzufragen.

Grüße aus NRW von Presla....... Wenn wir einmal nicht grausam sind, dann glauben wir gleich, wir seien gut. Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 presla

„Es sind wirklich alle Treiber auf dem neuesten Stand.Wenn ich ...“

Optionen

Beantwortet hast du meine Frage nicht!

bei Antwort benachrichtigen
presla Alpha13

„Beantwortet hast du meine Frage nicht!“

Optionen

JA,der Treiber 9.4.0.1027 ist drauf!

Grüße aus NRW von Presla....... Wenn wir einmal nicht grausam sind, dann glauben wir gleich, wir seien gut. Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
presla Alpha13

„WLAN Wifi Netzwerk Router und nicht Wifi-Adresse! Intel ...“

Optionen

Hallo Alpha,

bis jetzt funktioniert das Ganze nicht.Hier die Hardware ID´s:

PCI\VEN_8086&DEV_2A42&SUBSYS_92231071&REV_07
PCI\VEN_8086&DEV_2A42&SUBSYS_92231071
PCI\VEN_8086&DEV_2A42&CC_030000
PCI\VEN_8086&DEV_2A42&CC_0300

Grüße aus NRW von Presla....... Wenn wir einmal nicht grausam sind, dann glauben wir gleich, wir seien gut. Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 presla

„Hallo Alpha, bis jetzt funktioniert das Ganze nicht.Hier die ...“

Optionen

Mitdenken und lesen muß man da schon und auch etwas Ahnung haben!

Das ist die Hardware ID von der Grafikkarte und die nutzt da natürlich jenau nix...

Was habe Ich gesagt?

Und der WLAN-Adapter ist natürlich unter Netzwerkadapter zu finden!

Du solltest dir da nicht nur im Zweifel nen vernünftigen USB WLAN Stick kaufen:

http://geizhals.de/avm-fritz-wlan-usb-stick-20002496-a612519.html?hloc=at&hloc=de

PCI\VEN_10EC&DEV_8172

ist die Hardware-ID ner RTL8191SE:

http://h30492.www3.hp.com/t5/Notebook-Betriebssysteme-und-Software/RTL8191se-driver-windows-8-1/td-p/251780

Diesen Treiber auspacken und per Hand über den Gerätemanager installieren ist da noch ne Option:

http://h30492.www3.hp.com/hpde/attachments/hpde/OS/22882/1/91_92_SE_Driver.zip

https://forum.mindfactory.de/t38883-manuelle-treiberinstallation.html

Bei dem was von dir aber bisher kam, dürfte das für dich keine Option sein...

bei Antwort benachrichtigen
presla Alpha13

„Mitdenken und lesen muß man da schon und auch etwas Ahnung haben! ...“

Optionen

Sorry,bin auch etwas gestresstVerlegen

,hier nun die richtigen Daten:

REALTEK PCIe GBE Family Controller

PCI\VEN_10EC&DEV_8168&SUBSYS_92231071&REV_03
PCI\VEN_10EC&DEV_8168&SUBSYS_92231071
PCI\VEN_10EC&DEV_8168&CC_020000
PCI\VEN_10EC&DEV_8168&CC_0200



und Realtek RTL8191SE Wireless LAN 802.11n PCI-E NIC

PCI\VEN_10EC&DEV_8172&SUBSYS_817210EC&REV_10
PCI\VEN_10EC&DEV_8172&SUBSYS_817210EC
PCI\VEN_10EC&DEV_8172&CC_028000
PCI\VEN_10EC&DEV_8172&CC_0280


Grüße aus NRW von Presla....... Wenn wir einmal nicht grausam sind, dann glauben wir gleich, wir seien gut. Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 presla

„Sorry,bin auch etwas gestresst ,hier nun die richtigen Daten: ...“

Optionen

http://h30492.www3.hp.com/hpde/attachments/hpde/OS/22882/1/91_92_SE_Driver.zip

Ist da der neueste Treiber und muß per Hand über den Gerätemanager installiert werden!

Wenns dann nicht läuft bleibt da nur W7 oder ein USB WLAN Adapter!

Übrigens kanns gut sein, das die Kiste und der WLAN-Adapter (Treiber) mit anderen Routern und W8.1 kein Prob hat...

Den Router hast du schon kurz vom Stromnetz entfernt?

http://12244.wpc.azureedge.net/8012244/drivers/rtdrivers/cn/wlan/0001-8191_8192_SE_WindowsDriver_2021.0.0203.2012.zip

Mit dem Treiber hast du dein Glück schon probiert?

Der ist etwas älter und direkt von Realtek und den muß man auch nicht über den Gerätemanager installieren!

bei Antwort benachrichtigen
presla Alpha13

„http://h30492.www3.hp.com/hpde/attachments/hpde/OS/22882/1/91_92_ ...“

Optionen
http://h30492.www3.hp.com/hpde/attachments/hpde/OS/22882/1/91_92_SE_Driver.zip

Das war er!!

Es funktioniert nun mit dem WLAN!

War eine Zangengeburt,aber was soll`s das Kind ist gesundZwinkernd

Danke für Deine Geduld und einen schönen Restsonntag wünscht Dir

Presla

Grüße aus NRW von Presla....... Wenn wir einmal nicht grausam sind, dann glauben wir gleich, wir seien gut. Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13

Nachtrag zu: „http://h30492.www3.hp.com/hpde/attachments/hpde/OS/22882/1/91_92_ ...“

Optionen

P.S.

Die beiden Treiber sind doch gleich alt.

bei Antwort benachrichtigen
Tom West presla

„wifi begrenzt“

Optionen

Mal die WLAN-Verbindung löschen und nochmals eingeben:

cmd starten

netsh wlan show profiles

und dann

netsh wlan delete profile name="<profilname>"

und neu verbinden.

Hilft das nichts, folgende Tipps durchgehen:

http://www.deskmodder.de/blog/2014/01/21/fix-netzwerk-internetzugang-begrenzt-unter-windows-8-1-beheben/

bei Antwort benachrichtigen
presla Tom West

„Mal die WLAN-Verbindung löschen und nochmals eingeben: cmd ...“

Optionen

Hallo Tom West,

diese Möglichkeit hatte ich schon gegooglet;klappte nicht.

trotzdem Danke

Grüße aus NRW von Presla....... Wenn wir einmal nicht grausam sind, dann glauben wir gleich, wir seien gut. Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_323936 presla

„wifi begrenzt“

Optionen

Hi presla,

auch wenn schon etwas älter, interessiert mich das.

Ich habe ein ähnliches Teil von Medion, Win 8.1.
Zu Hause kam ich ohne Probleme, jederzeit mit WiFi in das Netz zu kommen.

Es ist mir allerdings nie ordentlich gelungen, andernorts per WiFi ins Netz zu kommen.

Da bekomme ich nur eine "begrenzte" Verbindung, also effektiv nichts.
Dabei habe ich exakt die Verbindungseinstellungen, die die Inhaberin auch nutzt.


Hast Du irgendwelche Erfolge mit dem Medion-Teil unter WiFi?

Gruß
Anne

bei Antwort benachrichtigen
presla gelöscht_323936

„Hi presla, auch wenn schon etwas älter, interessiert mich das. ...“

Optionen

Es war Alphas Antwort:

http://h30492.www3.hp.com/hpde/attachments/hpde/OS/22882/1/91_92_SE_Driver.zip

Ist da der neueste Treiber und muß per Hand über den Gerätemanager installiert werden!

Wenns dann nicht läuft bleibt da nur W7 oder ein USB WLAN Adapter!

Übrigens kanns gut sein, das die Kiste und der WLAN-Adapter (Treiber) mit anderen Routern und W8.1 kein Prob hat...

Den Router hast du schon kurz vom Stromnetz entfernt?

Grüße aus NRW von Presla....... Wenn wir einmal nicht grausam sind, dann glauben wir gleich, wir seien gut. Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_323936 presla

„Es war Alphas Antwort: ...“

Optionen

Danke für die Antwort.

Auf dem Notebook ist ein anderer Adapter von Intel.
Das Netzwerk "besuche" ich auch nur gelegentlich. Das heißt auch, dass der Router mich nichts angeht. Außer dass ich dann Kabel-Verbindung machen kann.

In dieses Netzwerk komme ich mit einem Smartphone ohne Probleme, eben bloß nicht mit dem Notebook von Medion.
Bei (m)einer FritzBox ist die WLAN-Verbindung problemlos und gut.
Aber wie es scheint gibt es eine Unverträglichkeit mit dem Router (??) von -ich glaube- O2.

Wir werden das schon hinkriegen. Aber jetzt ist der Router fast 300 km von mir entfernt.

Mit Gruß
Anne

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 gelöscht_323936

„Danke für die Antwort. Auf dem Notebook ist ein anderer Adapter ...“

Optionen

Die Hardware-ID des WLAN-Adapters mußt du da schon posten und auch die genaue Bezeichnung (MD-xxxx Nummer) der Kiste und auch das OS.

Ein neuer WLAN Treiber hilft da sehr oft.

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_323936 Alpha13

„Die Hardware-ID des WLAN-Adapters mußt du da schon posten und ...“

Optionen
WLAN-Adapters mußt du da schon posten

Alles klar.
Im Moment möchte ich an der Kiste nichts ändern, denn das Netz ist 300 km weit weg und mir fehlen alle Daten von der anderen Seite, Router usw. Und ohne sofort-Test nicht nötig.

Jedenfalls weiß ich jetzt, woran es liegen könnte
Gelegentlich werde ich das Teil mal mit zur Bibliothek nehmen und sehen, ob dort der Zugang mit WLAN funktioniert.

Ist aber schon ein Ding, wenn Medion Teile unters Volk wirft, die mit Modems von einem häufigen Provider wie O2 nicht funktionieren und von normalen Usern bearbeitet werden müssen. (Intel Dual Band Wireless-AC 3160)
Letztes Jahr, Win 8.1, und war für mich attraktiv wegen dem neuen EXCEL im Billigpreis inbegriffen.

Ich schaffe mir auch nach Abschied von XP zum Arbeiten einen ordentlichen PC an für den Internetzugang und nehme den MEDION-Rechner dann nur noch für Spaß.

Ciao,
Anne

bei Antwort benachrichtigen