Windows 8 1.156 Themen, 15.574 Beiträge

Fire-TV-Stick zeigt unvollständiges Bild

Proldi / 8 Antworten / Baumansicht Nickles

Vielleicht kann mir jemand den entscheidenden Tip geben:

Ich habe einen Fire-TV-Stick von Amazon, funktioniert soweit einwandfrei. Lediglich beim Projizieren vom PC (WIN 8.1) zum Stick gibt es immer noch Probleme.

Die Verbindung wird aufgebaut und auch das Bild erscheint. Allerdings erscheint nur der nackte Hintergrund und die Taskleiste.

Der Inhalt des Bildschirms wird nicht dargestellt.

Hat jemand vielleicht eine Idee?

-------------- Gruß Proldi
bei Antwort benachrichtigen
luttyy Proldi

„Fire-TV-Stick zeigt unvollständiges Bild“

Optionen

Hast du unter Einstellungen-Töne-Bildschirm Display duplizieren aktivieren eingestellt?

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Proldi luttyy

„Hast du unter Einstellungen-Töne-Bildschirm Display duplizieren ...“

Optionen

Okay, Du zeigst den Weg für WIN 7 auf?

Hier geht es um WIN 8.1

Dort sieht der Weg so aus:

Einstellugen – Geräte – Duplizieren

Generell funktioniert es ja auch, lediglich das Bild wird nicht komplett übertragen. Es erscheint, wie bereits geschrieben, lediglich der Hintergrund und die Taskleiste.

Der Inhalt der Seite wird nicht angezeigt.

-------------- Gruß Proldi
bei Antwort benachrichtigen
luttyy Proldi

„Okay, Du zeigst den Weg für WIN 7 auf? Hier geht es um WIN 8.1 ...“

Optionen

Ne ne, ich meine die Einstellungen des Fire-TV-Sticks am TV!

Allerdings läuft das "Ganze" nur über W-LAN.

Funzt bei mir auch nur mit dem Samsung-Tablet..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Proldi luttyy

„Ne ne, ich meine die Einstellungen des Fire-TV-Sticks am TV! ...“

Optionen
Allerdings läuft das "Ganze" nur über W-LAN. Funzt bei mir auch nur mit dem Samsung-Tablet..

Das könnte des Rätsels Lösung sein, ist Windows dazu nicht in der Lage?

Mit dem Samsung-Tablett funktioniert es auch bei mir. Auch mit dem iPhone gibt es keine Probleme.

Lediglich WIN macht die Probleme, völlig unverständlich. Warum wird nur ein Teil der Oberfläche angezeigt?

Vielleicht täusche ich mich, bin aber der Meinung, das dies anfangs beim ersten herumspielen mit dem Stick auch schon funktioniert hat.

-------------- Gruß Proldi
bei Antwort benachrichtigen
luttyy Proldi

„Das könnte des Rätsels Lösung sein, ist Windows dazu nicht in ...“

Optionen

Hm..,

mit einer Windowskiste habe ich es noch nie probiert..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_323936 Proldi

„Okay, Du zeigst den Weg für WIN 7 auf? Hier geht es um WIN 8.1 ...“

Optionen

Hast Du auch mal
Einstellungen - Geräte - Anzeige - auf einem zweiten Bildschirm anzeigen - Duplizieren (oder was da angezeigt wird)
versucht?

Ich hab jetzt kein Fernsehen usw., benutze aber einen zweiten Bildschirm. (8.1)
Da muss dann auch beim Monitor eingestellt sein, von welchem Eingang er die Signale anzeigen soll.


Zeigt er denn auf dem PC-Bildschirm das richtige Bild?

Viel Erfolg wünscht
Anne

bei Antwort benachrichtigen
Proldi gelöscht_323936

„Hast Du auch mal Einstellungen - Geräte - Anzeige - auf einem ...“

Optionen
Zeigt er denn auf dem PC-Bildschirm das richtige Bild?

Klar, dort wird das korrekte Bild angezeigt.

Lediglich auf dem TV zeigt er außer der Taskleiste und dem nackten Hintergrund nichts an.

Alles andere, ja habe ich versucht.

-------------- Gruß Proldi
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_323936 Proldi

„Klar, dort wird das korrekte Bild angezeigt. Lediglich auf dem TV ...“

Optionen

Bei den Einstellungen zum Duplizieren  weiß ich noch, dass bei der Anzeige auf beiden Geräten etwas mit der Auflösung gleich sein muss.
Das wird einem aber an der Stelle bei der Auswahl angezeigt.

Damit sind Einstellungen für die Bildschirmausgabe bei 8.1 fertig.

Dann ist es wohl doch der TV.
Wie kommuniziert denn der PC mit dem TV?

OK, das machen die Leute mit Fernsehahnung.

Tschüß
Anne

bei Antwort benachrichtigen