Windows 10 2.105 Themen, 26.551 Beiträge

Windows 10 21H1 stürzt nach Neuinstallation ab.

Computerlehrling / 73 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo zusammen,

ich wollte auf einem Packard Bell imedia 3850 Windows 10 Home x64 installieren.

Core i5-2300 2,8 Ghz, 4 GB Ram, Nvidia Geforce GT 420

Hat auch funktioniert, aber er stürzt nach einer Weile ab, obwohl noch keinerlei Software oder Treiber installiert wurden.

Startet, Desktop ist da und ohne etwas zu machen irgendwann Bluescreen.

Hat jemand eine Idee?

Mit Windows 7 Home lief er einwandfrei

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Computerlehrling

„Windows 10 21H1 stürzt nach Neuinstallation ab.“

Optionen

Treiber wurden da schon installiert, aber die "Hauseigenen" von WIN10.

Hast du vor der WIN10-Installation sämtliche Partionen inkl. WIN7 gelöscht und die Platte quasi "jungfräulich" gemacht?

Kenne deine Kiste nicht, aber gibt es dafür WIN10-Treiber (bis zu dem Grafikkartentreiber inkl. Software) und hast du nach der Neuinstallation von WIN10 die Chipsatztreiber für die Kiste unmittelbar danach installiert?

Nebenbei hätte ich da eher ein Upgrade von WIN7 auf WIN10 gemacht, als eine Neuinstallation, aber das ist eine andere Geschichte..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
InvisibleBot luttyy

„Treiber wurden da schon installiert, aber die Hauseigenen von WIN10. Hast du vor der WIN10-Installation sämtliche ...“

Optionen

Hatte ich neulich auch, an einem 6 Jahre alten PC mit Core i7-4790K und Gigabyte Z97-Mainboard. Nach Neuinstallation von Windows 10 21H1 nach kurzer Zeit Bluescreen mit der Meldung "page fault in nonpaged area". Mit einem älteren Windows 10 und Linux lief die Kiste einwandfrei.

Hab dann rausgefunden dass es nicht passiert, wenn der PC nicht ans Internet angeschlossen wird, liegt also offfenbar an einem Treiberupdate, das sich Windows automatisch holt. Hab daher alle Treiber manuell & ohne Internetverbindung installiert - und bei der Installation des Management Engine - Treibers kam der Bluescreen. Jedes Mal. Alle anderen Treiber ließen sich problemlos installieren.

Mit Google hab ich dann ein paar englische Foren mit identischen Problemen gefunden, auch die hatten die Management-Engine als Fehlerquelle ausgemacht. Sie vermuteten das es an einem bestimmten Windows-Update in Verbindung mit dem Management-Engine Treiber liegt, dieses Update ist in Windows 10 21H1 schon drin, für die früheren Windows 10-Versionen war es wohl optional. Einige berichteten nach einem BIOS-Update wäre der Fehler verschwunden.

Hab ich dann auch gemacht, auf der Kiste war ein Beta-BIOS mit der Bezeichnung "F10c", nach einem Update auf das reguläre BIOS F10 lief die Kiste wieder einwandfrei, auch mit dem neuesten Management-Engine Treiber unter Win 10 21H1.

- Beat the machine that works in your head! -
bei Antwort benachrichtigen
Computerlehrling InvisibleBot

„Hatte ich neulich auch, an einem 6 Jahre alten PC mit Core i7-4790K und Gigabyte Z97-Mainboard. Nach Neuinstallation von ...“

Optionen

Es gibt noch ein Bios Update, das ist aber auch von 2011, da gab es noch kein Win10. Wird wahrscheinlich nicht bringen.

Kann ich auch unter Win10 nicht machen, wenn dabei abstürzen kann.

bei Antwort benachrichtigen
Eludi84 Computerlehrling

„Es gibt noch ein Bios Update, das ist aber auch von 2011, da gab es noch kein Win10. Wird wahrscheinlich nicht bringen. ...“

Optionen

Da gibt es doch bestimmt einen Unterordner "DOS" nach dem Entpacken?

Aber mal abgesehen vom Biosupdate, schmiert er per Linux Live ebenfalls ab oder wenn du ihn mit Bios Screen einfach mal eine Zeit lang laufen lässt?

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Computerlehrling

„Es gibt noch ein Bios Update, das ist aber auch von 2011, da gab es noch kein Win10. Wird wahrscheinlich nicht bringen. ...“

Optionen

Bei deiner Ahnung wird das eher ein Satz mit X oder du beförderst die Kiste endgültig ins Jenseits!

https://treiberneu.com/?p=12829

Da gibts irgendwo jenau 2 janz unterschiedliche Biose für die Kiste, P01-Bxxx und P01-Axxx!!!

Da muß man erstmal überprüfen welches Bios = Version da installiert ist!

Wenn da ein A Bios drauf ist und man flashed ein B Bios, dann geht das zu nem sehr hohem Prozentsatz sowas von in die Hose und umgekehrt natürlich auch!

Die installierte Bios Version steht normalerweise im Bios.

https://www.biosflash.com/bios-boot-usb-stick.htm

Und unter DOS zu flashen ist da absolut kein Hexenwerk!

Bei deinem Wissen und Fragen nicht beantworten und absolut unstrukturiert an die Sache rangehen wird das aber eher nix...

Janz jenau muß man da übrigens nur AFUDOS.exe, flash2M.bat und die Biosdatei auf den DOS USB Stick kopieren!

Dann von dem Stick booten und flash2M.bat [Enter] eingeben und das Flashen beginnt!

Das Flashen darf man niemals unterbrechen und wenn die Kiste auch im Bios oder wenn man von nem Linux Live Stick bootet abstürzt, dann geht normalerweise auch das Flashen mit dem richtigen Bios sowas von in die Hose!

bei Antwort benachrichtigen
Computerlehrling Alpha13

„Bei deiner Ahnung wird das eher ein Satz mit X oder du beförderst die Kiste endgültig ins Jenseits! ...“

Optionen

Das BIOS P01-A0

Runterladen kann man 3 Versionen

BIOS PackardBell BIOS for Linux P01.B0L 2.6 MB 2011/05/09 Herunterladen
BIOS PackardBell BIOS P01.B0 2.6 MB 2011/05/09 Herunterladen
BIOS PackardBell 1.Modifies Power limit : set to 95W and hidden
2.Fixes post only can show 8 USB devices
3.Updates Me firmware to 7.0.2.1164
P01.A3 2.6 MB 2011/02/14 Herunterladen
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Computerlehrling

„Das BIOS P01-A0 Runterladen kann man 3 Versionen BIOS PackardBell BIOS for Linux P01.B0L 2.6 MB 2011/05/09 Herunterladen ...“

Optionen

P01.A3 nimmt man da!

Die Y.TXT Datei muß man da u.U. auch noch auf den DOS USB Stick kopieren.

Und die B Biose sind da AFAIK immer für ein anderes Mainboard.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13

Nachtrag zu: „P01.A3 nimmt man da! Die Y.TXT Datei muß man da u.U. auch noch auf den DOS USB Stick kopieren. Und die B Biose sind da ...“

Optionen

Das war auf jeden Fall bei anderen Acer Müllkisten jenau so und das ist natürlich auch ne Acer Kiste, nur halt mit anderem Namen.

Und Acer benutzt die "Marke" Packard Bell definitiv schon sehr lange nicht mehr.

Außerdem gibts da definitiv auch unter dem Namen Acer ne absolut identische Kiste!

bei Antwort benachrichtigen
Eludi84 Computerlehrling

„Windows 10 21H1 stürzt nach Neuinstallation ab.“

Optionen
Bluescreen

Steht da Text mit dabei?

bei Antwort benachrichtigen
Computerlehrling Eludi84

„Steht da Text mit dabei?“

Optionen

bei Antwort benachrichtigen
Eludi84 Computerlehrling

„...“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
luttyy Eludi84

„https://www.netzwelt.de/tutorial/166460-windows-10-so-behebt-fehler-kmode-exception-not-handled.html versuchen. Nachtrag: ...“

Optionen

Also mit Verlaub, wenn Elkos auf dem Board hinüber sind läuft auch ein WIN7 nicht mehr...

bei Antwort benachrichtigen
Eludi84 luttyy

„Also mit Verlaub, wenn Elkos auf dem Board hinüber sind läuft auch ein WIN7 nicht mehr...“

Optionen

Irgendwann isses immer zuviel... aber das gilt wohl auch für Staub,WLP, wackelige Kabel(Kontakte) , also eigentlich doch für fast alles, oder?

Mit der "berüchtigten" Linux Live CD/DVD könnte er die Kiste ja auch mal eine zeitlang angeschalten lassen...

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Eludi84

„Irgendwann isses immer zuviel... aber das gilt wohl auch für Staub,WLP, wackelige Kabel Kontakte , also eigentlich doch ...“

Optionen

Lassen wir das lieber!

Als gelernter Elektrotechniker und gut 30 Jahre Computerbau habe ich für solche Aussagen keinerlei Verständnis.

Bis denn..

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Computerlehrling

„Windows 10 21H1 stürzt nach Neuinstallation ab.“

Optionen

Ist schon ne 9 Jahre alte absolute Billigkiste und Packard Bell gibts schon sehr lange nicht mehr und auch Acer hat da den Support und alle Downloads schon vor langer Zeit eingestampft.

https://mainboards-computer-zubehor.blogspot.com/2018/11/original-packard-bell-hauptplatine.html

Da entfernt man die GT 420 und betreibt nen Monitor testweise per VGA am Mainboard (der blauen Buchse).

Anleitung zum CMOS löschen ohne Jumper

  1. PC stromlos machen: d.h. Netzstecker ziehen. (Bei Notebooks zusätzlich alle Akkus entfernen!)
  2. Den Ein-/Ausschalter vorne am PC-Gehäuse mehrmals betätigen (entleert die Kondensatoren).
  3. Entferne die silberne Knopfzelle (CMOS-Batterie) aus dem Batteriesockel.
  4. Lege eine 10 Euro Cent Münze in den Batteriesockel, zum überbrücken der Plus-/Minuskontakte (siehe Bild, rot/grüne Kreise) des Batteriesockels. (wirkt wie ein Jumper)
  5. Zirka 15 Sekunden warten (je länger desto besser).
  6. Entferne die 10 Euro Cent Münze aus dem Batteriesockel.
  7. Silberne Knopfzelle (CMOS-Batterie) wieder einbauen.
  8. Netzstecker wieder anschliessen. (Bei Notebooks vorher alle Akkus einsetzen)
  9. PC starten, und sofort ins BIOS-Setup gehen um dort die "Setup Defaults/Optimized Settings" zu laden.
  10. Neue BIOS-Einstellungen speichern und Neustart.
  11. Kein Erfolg? Schritt 1-10 mehrmals wiederholen!

https://www.biosflash.com/bios-cmos-reset.htm

macht man da sonst und wenn beides nicht hilft ist da normalerweise Hardware hin oder der CPU wirds dank schlechter Kühlung zu heiß.

Bei defekter Hardware steht da das Netzteil ganz oben.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Alpha13

„Ist schon ne 9 Jahre alte absolute Billigkiste und Packard Bell gibts schon sehr lange nicht mehr und auch Acer hat da den ...“

Optionen
CPU wirds dank schlechter Kühlung zu heiß.

Das kommt natürlich noch hinzu, ob denn die Kiste nach Jahren staubfrei ist, vom  Netzteil bis zum Kühler des Prozzis und dessen eventuell verhärteter Kühlpaste!

Bei so einer "Äktschen" muss man eben bei Adam und Eva anfangen und dann läuft auch eine sogenannte "Billigkiste"..Unentschlossen

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 luttyy

„Das kommt natürlich noch hinzu, ob denn die Kiste nach Jahren staubfrei ist, vom Netzteil bis zum Kühler des Prozzis und ...“

Optionen

Mit defektem NT oder Board definitiv nicht und beides ist bei solchen Kisten absolut nicht selten...

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Alpha13

„Mit defektem NT oder Board definitiv nicht und beides ist bei solchen Kisten absolut nicht selten...“

Optionen

Gut,

im Nebel gestochert, was defekte Hardware betrifft!

Wenn WIN7 einwandfrei lief, dürfte ein direkter Hardwaredefekt eigentlich nicht vorliegen, wohl eher eine Überhitzung durch zugesetzte Teile mit Staub..

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 luttyy

„Gut, im Nebel gestochert, was defekte Hardware betrifft! Wenn WIN7 einwandfrei lief, dürfte ein direkter Hardwaredefekt ...“

Optionen

Nur mit sehr viel Glück.

Da muß man sich nur dieses "schöne" und absolut proprietäre Board angucken und das da verbaute NT ist auch nur mit Glück Standard!

Proprietärer alter Scheiß vom Discounter schimpft sich das und da gibts nix zu reparieren, schon weil der reale Wert da gegen Null tendiert.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Alpha13

„Nur mit sehr viel Glück. Da muß man sich nur dieses schöne und absolut proprietäre Board angucken und das da verbaute ...“

Optionen

Ja ja,

wissen wir ja, Gemüsecomputer bleiben eben solche, aber das von dir empfohlene cmos-clear könnte wirklich auch helfen und für Nachhaltigkeit bei alten Kisten, wenn sie denn laufen, bin ich sofort dabei..

Familienmitglieder werden nicht einfach so entsorgt, und wenn sie am Rollator gehen..Lächelnd

bei Antwort benachrichtigen
Computerlehrling luttyy

„Ja ja, wissen wir ja, Gemüsecomputer bleiben eben solche, aber das von dir empfohlene cmos-clear könnte wirklich auch ...“

Optionen

Oh, ihr habt schon fleißig geschrieben.

Den Rechner hatte vorher einen anderen Besitzer und daher war komplette Neuinstallation angesagt und die Platte habe ich natürlich jungfräulich gemacht. Habe sie auch auf Fehler überprüft als Win7 noch drauf war. Alles bestens.

Das Problem ist eindeutig Softwareseitig.

Hatte zu aller erst Version 21H1 installiert, da fing das Problem an.

Dann habe ich aufgegeben und Win10Home Version 1909 installiert. Damit lief er auch, hatte Updates gemacht die für 1909 waren, alles okay.

Als er fertig war, wollte er das Update auf 20H1 machen und dann fingen dort auch die Probleme an.

Platte wieder platt gemacht und noch einmal mit Version 21H1.

Habe es mittlerweile geschafft alle Updates zu installieren bis auf eins da streubt er sich.  Das Update lässt sich nicht installieren und meldet zusätzlich (Auf ihrem Gerät fehlen wichtige Sicherheits und Qualitätsfixes). Das hat er bei der Version 1909 zum Schluss auch gemeldet.

Gerätetreiber wurden alle erkannt und installiert.

Trotzdem stürzt er ohne erkennbaren Grund ab wenn ich gar nichts mache.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Computerlehrling

„Oh, ihr habt schon fleißig geschrieben. Den Rechner hatte vorher einen anderen Besitzer und daher war komplette ...“

Optionen
Trotzdem stürzt er ohne erkennbaren Grund ab wenn ich gar nichts mache.

Kiste wirklich innen komplett geputzt? Zwinkernd

Und eine SSD drin? Sonst ist die Kiste eine Schlaftablette mit einer HDDLächelnd

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Computerlehrling luttyy

„Kiste wirklich innen komplett geputzt? Und eine SSD drin? Sonst ist die Kiste eine Schlaftablette mit einer HDD Gruß“

Optionen

Keine SSD, 320GB HDD.

bei Antwort benachrichtigen
Computerlehrling luttyy

„Ja ja, wissen wir ja, Gemüsecomputer bleiben eben solche, aber das von dir empfohlene cmos-clear könnte wirklich auch ...“

Optionen

Wollte ihn auch hinterher an jemanden verschenken, der einen noch älteren hat und sich keinen neuen leisten kann.

bei Antwort benachrichtigen
schoppes luttyy

„Gut, im Nebel gestochert, was defekte Hardware betrifft! Wenn WIN7 einwandfrei lief, dürfte ein direkter Hardwaredefekt ...“

Optionen
Wenn WIN7 einwandfrei lief

Leider hat der Threadstarter nicht geschrieben, wann das Win7 einwandfrei lief.
War es vor 1 Woche oder vor 5 Jahren?
Das würde mögliche Hilfestellungen erleichtern.

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
luttyy schoppes

„Leider hat der Threadstarter nicht geschrieben, wann das Win7 einwandfrei lief. War es vor 1 Woche oder vor 5 Jahren? Das ...“

Optionen

Hihi, vor 5 Jahren..

Na, er wird wohl des WIN10 gerade erst installiert haben und bis dahin lief WIN7.

So habe ich es jedenfalls verstanden. Zwinkernd

Und überhaupt Linuxer, gelle :-))) (Breitgrins)

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
schoppes luttyy

„Hihi, vor 5 Jahren.. Na, er wird wohl des WIN10 gerade erst installiert haben und bis dahin lief WIN7. So habe ich es ...“

Optionen
gerade erst installiert haben und bis dahin lief WIN7.

Kannst du mir den Link zu deiner Kristallkugel schicken? Die hätte ich auch gerne. ;-)

Du nimmst es an, aber du weißt es nicht.
Ich meine, es wäre schon wichtig, zu wissen, ob die Kiste vor ein paar Tagen mit Win7 noch lief oder ob sie 5 Jahre im Keller gestanden hat und damals Win7 gelaufen ist.

Und überhaupt Linuxer

Mit Linux hat das gar nix zu tun, ich habe ja auch nicht gesagt, dass ich bei diesem speziellen Problem helfen kann.

Ich wollte eigentlich nur darauf hinaus, dass du oder Alpha oder andere mehr Informationen von Computerlehrling benötigen.

Grüße

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
luttyy schoppes

„Kannst du mir den Link zu deiner Kristallkugel schicken? Die hätte ich auch gerne. - Du nimmst es an, aber du weißt es ...“

Optionen

Huch,

nimmst du das aber persönlich..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Computerlehrling schoppes

„Leider hat der Threadstarter nicht geschrieben, wann das Win7 einwandfrei lief. War es vor 1 Woche oder vor 5 Jahren? Das ...“

Optionen

Bis vor drei Tagen.

bei Antwort benachrichtigen
schoppes Computerlehrling

„Bis vor drei Tagen.“

Optionen

Gut, dann kommt also eine übermäßige Verstaubung und Überhitzung nicht in Frage.
Trotzdem kann regelmäßiges Säubern nicht schaden. ;-)

Dann lies dir noch mal die Vorschläge von Alpha13 und luttyy durch!

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Computerlehrling

„Bis vor drei Tagen.“

Optionen

Hardware kann auch immer von jetzt auf gleich leise Servus sagen!

Das sollte man eigentlich nicht mehr erwähnen müßen bei jemanden der solange im Forum ist wie du.

Außerdem streßt ne Windows Installation immer die Kiste und das können dann die letzten Tropfen zum Eintreten des Fehlers sein...

bei Antwort benachrichtigen
Computerlehrling luttyy

„Das kommt natürlich noch hinzu, ob denn die Kiste nach Jahren staubfrei ist, vom Netzteil bis zum Kühler des Prozzis und ...“

Optionen

Lüfter gereinigt und Kiste mit Druckluft ausgepustet.

Danach lief er auch noch mit Win7.

bei Antwort benachrichtigen
Computerlehrling Alpha13

„Ist schon ne 9 Jahre alte absolute Billigkiste und Packard Bell gibts schon sehr lange nicht mehr und auch Acer hat da den ...“

Optionen

Grafikkarte ist raus, Problem bleibt.

bei Antwort benachrichtigen
Computerlehrling

Nachtrag zu: „Grafikkarte ist raus, Problem bleibt.“

Optionen

Bios auf Grundeinstellung gesetzt.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Computerlehrling

„Bios auf Grundeinstellung gesetzt.“

Optionen

Wie genau?

Nach der Anleitung oder anders?

Bisher ist da nur klar das es die GT 420 nicht ist!

https://www.heise.de/download/product/hwmonitor-53313

Damit überprüft man die Temps von CPU und Board.

Und wenn du das CMOS genau nach Anleitung gelöscht hast, dann würde Ich da immer das Netzteil testweise tauschen!

Und wenn man es nicht fest einbaut läuft da quasi jedes einigermaßen vernünftige ATX Netzteil!

Sonst würde Ich da testweise ins Bios gehen und da bleiben.

Wenn die Kiste dabei nicht abstürzt könnte z.B. die HDD die Fehlerursache sein!

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Computerlehrling

„Grafikkarte ist raus, Problem bleibt.“

Optionen

Mach die Kiste nochmal platt, SSD rein und im Bios überprüfen, ob AHCI aktiviert ist.

Neuinstallation und dann muss die Kiste aber rennen wie Schmidt,s Katze.Zwinkernd

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
luttyy

Nachtrag zu: „Mach die Kiste nochmal platt, SSD rein und im Bios überprüfen, ob AHCI aktiviert ist. Neuinstallation und dann muss die ...“

Optionen

Nachtrag:

SSD mit z.B. 128GB bekommst du nachgeschmissen..

bei Antwort benachrichtigen
Fusselmups luttyy

„Nachtrag: SSD mit z.B. 128GB bekommst du nachgeschmissen..“

Optionen

Nachhaltigkeit hin oder her, jede noch so billige SSD ist mehr wert, als dieses alte Schätzchen - und der Computerlehrling wollte das Gerät verschenken.

@computerlehrling: vielleicht probierst du doch einmal mit so einer allseits verhassten Linux-Live-Distribution Zwinkernd, ob der Rechner damit stabil läuft. Mit dem Gerät ist Zocken eh nicht drin, also könnte der Beschenkte mit Linux u.U. Office, Mail und surfen machen.

Mups

Wenn du tot bist, weisst du es nicht. Es ist nur schwer fuer die anderen. Genauso ist es, wenn du bloed bist...
bei Antwort benachrichtigen
luttyy Fusselmups

„Nachhaltigkeit hin oder her, jede noch so billige SSD ist mehr wert, als dieses alte Schätzchen - und der Computerlehrling ...“

Optionen

Oh oh, alter Linuxer was?

Kommt mir doch sehr bekannt vor Alter, oder? Zwinkernd

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 luttyy

„Oh oh, alter Linuxer was? Kommt mir doch sehr bekannt vor Alter, oder? Gruß“

Optionen
Kommt mir doch sehr bekannt vor

Jetzt erst? Bist Du spät Merker?Unentschlossen

Gruß

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
luttyy hatterchen1

„Jetzt erst? Bist Du spät Merker? Gruß“

Optionen

Ja ja,

bei so vielen Nicks kein Wunder, dass der Nickles-Server in die Knie geht..Zwinkernd

Ich hatte es schon im Urin nach dem Post von HD-Diesel, aber jetzt..Lächelnd

Deckung  wieder mal aufgeflogen :-))

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Fusselmups luttyy

„Ja ja, bei so vielen Nicks kein Wunder, dass der Nickles-Server in die Knie geht.. Ich hatte es schon im Urin nach dem Post ...“

Optionen

Oops... was hat mich verraten? Ihr habt Recht, ich bin's, Robby Robb, der Zecher der Entnervten, äh... der Becher der Enterbten... der Rächer der Verderbten...neee... ach egal. Wer bin ich und wie viele... Fragen über Fragen.

Ihr kommt sowieso nicht drauf...

Mups

Wenn du tot bist, weisst du es nicht. Es ist nur schwer fuer die anderen. Genauso ist es, wenn du bloed bist...
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Fusselmups

„Oops... was hat mich verraten? Ihr habt Recht, ich bin s, Robby Robb, der Zecher der Entnervten, äh... der Becher der ...“

Optionen
Dieser Beitrag ist gelöscht!
In den Nickles.de-Foren wird Wert auf einen anständigen Umgangston gelegt. Beiträge die andere beleidigen oder denunzieren werden deshalb entfernt. Wir bitten um Verständnis, dass die Beurteilung von Umgangston in manchen Fällen schwierig ist, da bei Texten Gestik und Mimik fehlen. Es kann daher leicht zu Missverständnissen kommen. Mehr Information warum das Posting gelöscht wurde, gibt es hier.
Fusselmups Alpha13

„Dieser Beitrag ist gelöscht.“

Optionen

Ich beantrage diese Posting als persönliche Beleidigung zu löschen!

Wenn du tot bist, weisst du es nicht. Es ist nur schwer fuer die anderen. Genauso ist es, wenn du bloed bist...
bei Antwort benachrichtigen
schoppes Fusselmups

„Ich beantrage diese Posting als persönliche Beleidigung zu löschen!“

Optionen
Ich beantrage diese Posting als persönliche Beleidigung zu löschen!

Warum machst du es nicht selber?
Optionen (im zu löschenden Posting) ===> Zum Löschen vorschlagen ===> Grund angeben ... und abwarten!

Ich kann natürlich die Antwort von Alpha auch zum Löschen vorschlagen (vorschlagen, nicht löschen!), aber nun bist du dran!.   ;-)

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
schoppes

Nachtrag zu: „Warum machst du es nicht selber? Optionen im zu löschenden Posting Zum Löschen vorschlagen Grund angeben ... und ...“

Optionen

Ok, dein Löschantrag ist gerade angekommen.
Jetzt wird intern über deinen Antrag abgestimmt, 3 Ja-Stimmen mehr als Nein-Stimmen ... 3 zu 0, 4 zu 1 usw. bis ein Posting gelöscht wird.
Aber da alle Moderatoren (ich mag den Begriff "VIP" nicht!) hier nur ehrenamtlich mitmachen, sind wir selbstverständlich nicht 24/7 online. Wir haben tatsächlich auch ein anderes Leben.  Cool
Es kann also einige Stunden dauern, bis über deinen Antrag abgestimmt wird, jedenfalls zu dieser Uhrzeit ... nicht mehr heute!

Erwin

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
schoppes

Nachtrag zu: „Ok, dein Löschantrag ist gerade angekommen. Jetzt wird intern über deinen Antrag abgestimmt, 3 Ja-Stimmen mehr als ...“

Optionen
jedenfalls zu dieser Uhrzeit ... nicht mehr heute!

upppsss ... da lag ich wohl falsch.   Cool

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 luttyy

„Ja ja, bei so vielen Nicks kein Wunder, dass der Nickles-Server in die Knie geht.. Ich hatte es schon im Urin nach dem Post ...“

Optionen

Er hat zudem jenau das bei Ihm absolut selbstverständliche mehrfach vehement abgestritten!

Er ist ein Segler unter falscher Flagge, großer Lügner und ein dummes Mensch!

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Alpha13

„Er hat zudem jenau das bei Ihm absolut selbstverständliche mehrfach vehement abgestritten! Er ist ein Segler unter ...“

Optionen
und ein dummes Mensch!

LOL

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
schoppes Alpha13

„Er hat zudem jenau das bei Ihm absolut selbstverständliche mehrfach vehement abgestritten! Er ist ein Segler unter ...“

Optionen

"Er hat zudem genau das bei Ihm absolut Selbstverständliche mehrfach vehement abgestritten!
Er ist ein Segler unter falscher Flagge, großer Lügner und ein dummer Mensch!"

Ich habe mir erlaubt, den Text etwas zu korrigieren.

Alpha, du hast genug Sprit drin, geh' ins Heiabettchen!

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 schoppes

„Er hat zudem genau das bei Ihm absolut Selbstverständliche mehrfach vehement abgestritten! Er ist ein Segler unter ...“

Optionen

Das s war keine Fehler, sondern jenau so gewollt!

bei Antwort benachrichtigen
schoppes Alpha13

„Das s war keine Fehler, sondern jenau so gewollt!“

Optionen
Das s war keine Fehler, sondern jenau so gewollt!

Oha! Überrascht
Alpha, du hast ein ernsthaftes Alkoholproblem.

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 schoppes

„Oha! Alpha, du hast ein ernsthaftes Alkoholproblem.“

Optionen
Das s war keine Fehler,
ernsthaftes Alkoholproblem.

Nur wegen des "e"s? Solche Anhängsel sind häufig eine Folge der Fuselöle im Sprit, wodurch auch die Aussprache in Mitleidenschaft gezogen wird und lallend wirkt.Unentschlossen

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
Fusselmups hatterchen1

„Nur wegen des e s? Solche Anhängsel sind häufig eine Folge der Fuselöle im Sprit, wodurch auch die Aussprache in ...“

Optionen

Die Aussprache können wir hier schlecht prüfen, aber durch Schoppes' Bemerkungen wird aus der ganzen Alpha13-Geschichte endlich ein Schuh. Dass er ein Problem hat, war mir von vorneherein klar, auf Alkohol bin ich aber - noch - nicht gekommen. So sind natürlich diese Ausfälle und Attacken absolut erklärbar, ebenso, wie die hastige Beteuerung, dass Schreibfehler absichtlich gemacht wurden. Motorischer und mentaler Kontrollverlust halt...

Eigentlich sollte er einem leid tun, andererseits kann ich für ihn Mitleid nicht so recht empfinden. Typen wie er widern mich eher an, ich vermeide so weit wie möglich den Umgang mit solchen Menschen.

Mups

Wenn du tot bist, weisst du es nicht. Es ist nur schwer fuer die anderen. Genauso ist es, wenn du bloed bist...
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Fusselmups

„Die Aussprache können wir hier schlecht prüfen, aber durch Schoppes Bemerkungen wird aus der ganzen Alpha13-Geschichte ...“

Optionen

Mit Alkohol habe Ich definitiv keine Probs, im Gegensatz zu einigen hier im Forum...

Aber ob man dir definitiv nicht nur das erzählt oder nem Sack Reis ist absolut identisch!

bei Antwort benachrichtigen
Fusselmups Alpha13

„Mit Alkohol habe Ich definitiv keine Probs, im Gegensatz zu einigen hier im Forum... Aber ob man dir definitiv nicht nur ...“

Optionen
Mit Alkohol habe Ich definitiv keine Probs

Wie ich vermutete...die Probleme hast du ja eher ohne.

Aber ob man dir definitiv nicht nur das erzählt oder nem Sack Reis

Leute, die Redewendungen nicht richtig anwenden, waren mir schon immer suspekt. Die nerven wie Drahtseile.

Jetzt höre endlich mit dem seltsamen Geschreibsel auf, sonst wird das Geschwurbel hier noch abgetrennt und ich möchte nicht mal in einem Thread mit dir alleine sein!

Mups

Wenn du tot bist, weisst du es nicht. Es ist nur schwer fuer die anderen. Genauso ist es, wenn du bloed bist...
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Fusselmups

„Wie ich vermutete...die Probleme hast du ja eher ohne. Leute, die Redewendungen nicht richtig anwenden, waren mir schon ...“

Optionen

Darüber entscheidest du hier sowas von definitiv nicht!

Wem man das noch sagen muß...

Paßt aber zu dir Lügner und Dummschwätzer natürlich wie Faust auf Auge...

bei Antwort benachrichtigen
Fusselmups Alpha13

„Darüber entscheidest du hier sowas von definitiv nicht! Wem man das noch sagen muß... Paßt aber zu dir Lügner und ...“

Optionen
Wem man das noch sagen muß...

Kannst du nicht mal 'ne andere Platte auflegen? Ewig die selben, langweiligen und ermüdenden Floskeln.

Lügner und Dummschwätzer

Mit den Bezeichnungen solltest du vorsichtig sein, das muss ich dir aber wohl bei deinem geballten Google-Wissen nicht erzählen. Du hast tatsächlich absolut keine Ahnung, mit wem du dich anlegst, denn sonst würdest du die Klappe nicht so weit aufreißen.

Ich beende dann hier diese sinnlose Konversation. Herr, schmeiß Hirn vom Himmel...

Mups

Wenn du tot bist, weisst du es nicht. Es ist nur schwer fuer die anderen. Genauso ist es, wenn du bloed bist...
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 schoppes

„Er hat zudem genau das bei Ihm absolut Selbstverständliche mehrfach vehement abgestritten! Er ist ein Segler unter ...“

Optionen
Alpha, du hast genug Sprit drin, geh' ins Heiabettchen!

Ich laach mich kapott...

Dummes Mensch ist bei A13 eine Steigerung der Beleidigung, ohne ausfallend zu werden. Du wirst sicher wissen, was ich meine.

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
schoppes hatterchen1

„Jetzt erst? Bist Du spät Merker? Gruß“

Optionen
Jetzt erst?

Ich habe schon vor Wochen meinen Kollegen geschrieben, wer Fusselmups mal war (ich meine seine früheren Nicks).
Seine "spezielle Freundschaft" zu Alpha13 ist schon seit langer Zeit bekannt, deswegen erkennt man ihn schnell.  ;-)

@Mups: Du hast gerade dein Todesurteil unterschrieben. Du hast auf einem Win-Brett das böse L-Wort benutzt.
Ich hoffe, du hast entweder eine Ritterrüstung an oder kannst schnell genug rennen - beides zusammen geht nicht -, um dich vor den Steinen zu schützen.

Wer etwas rätseln will: Er ist nicht "Acader"

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 schoppes

„Ich habe schon vor Wochen meinen Kollegen geschrieben, wer Fusselmups mal war ich meine seine früheren Nicks . Seine ...“

Optionen
um dich vor den Steinen zu schützen.

Steinigen kann er sich ob seiner "Dummheit" selber, ich zumindest werde keine Hand dafür erheben.

Ich habe schon vor Wochen

Weswegen ich ja luttyy fragte, ob er Spätmerker sei.

Fällt mir immer diese doofe Spruch ein:"Wer den Kopf steckt in den Sand, wird an seinem Hinterteil (Schreibstil) erkannt."Lachend

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
Computerlehrling Fusselmups

„Nachhaltigkeit hin oder her, jede noch so billige SSD ist mehr wert, als dieses alte Schätzchen - und der Computerlehrling ...“

Optionen

Gute Idee, habe sogar noch relativ aktuelle Version auf DVD.

bei Antwort benachrichtigen
schoppes Computerlehrling

„Gute Idee, habe sogar noch relativ aktuelle Version auf DVD.“

Optionen

Das hängt natürlich auch davon ab, was der Beschenkte mit dem Rechner machen will:
Internet? Email? Etwas Textverarbeitung? Ein wenig Tabellenkalkulation?

habe sogar noch relativ aktuelle Version auf DVD.

Eine etwas aktuellere Version wäre schon schöner, auf DVD oder, noch besser, auf einen USB-Stick packen und zunächst die Live-Version ausprobieren, ohne etwas am Rechner kaputt zu machen:
https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=69904.0 

Ja, ich weiß, ich bin gerade auf einem Windows-Brett, aber ich verschwinde jetzt ganz schnell! ;-)

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
Computerlehrling schoppes

„Das hängt natürlich auch davon ab, was der Beschenkte mit dem Rechner machen will: Internet? Email? Etwas ...“

Optionen

Mit Kubuntu 19.10 läuft er jetzt schon problemlos seit vier Stunden.

Schreibe auch gerade mit dem PC.

bei Antwort benachrichtigen
schoppes Computerlehrling

„Mit Kubuntu 19.10 läuft er jetzt schon problemlos seit vier Stunden. Schreibe auch gerade mit dem PC.“

Optionen

Prima. Lachend
Falls du Fragen hast, kannst du sie dann auf dem Linuxbrett stellen.

Ansonsten kannst du ja mal das hier "abarbeiten", ist zwar für Ubuntu, kann man aber auch für Kubuntu nehmen:
https://www.youtube.com/watch?v=f7uOPH3MNU0 

Von der Sorte gibt es viele Videos auf Youtube. Einfach mal rumstöbern!

edit:
Mache auf jeden Fall ein Upgrade auf 20.04! Das ist eine Langzeitversion.

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
Fusselmups Computerlehrling

„Gute Idee, habe sogar noch relativ aktuelle Version auf DVD.“

Optionen

Mach das mal, sorgt zumindest für etwas Klarheit.

Und lasse die alten Männer hier weiter im Nebel stochern, wer ein Erbe angetreten hat. Acader ist es nicht, es gibt aber noch mehr Aspiranten, die die deutsche Sprache sinnvoll gebrauchen können. Unser Pausenclown kann es definitiv janz jenau nich, und das, obwohl ich ihn diesmal definitiv nicht dazu angeregt habe. Sollte die VIPs mal zum Nachdenken anregen und überlegen lassen, was sie löschen und was nicht.

Viel Spaß noch weiterhin...

Mups

Wenn du tot bist, weisst du es nicht. Es ist nur schwer fuer die anderen. Genauso ist es, wenn du bloed bist...
bei Antwort benachrichtigen
Computerlehrling luttyy

„Nachtrag: SSD mit z.B. 128GB bekommst du nachgeschmissen..“

Optionen

Eine SSD habe ich sogar noch.

Ich denke, ich muss mich nach dem Urlaub in Ruhe damit weiter beschäftigen.

Habe ihn jetzt in den abgesicherten Modus geschickt, wie Eludi84 zur Fehlersuche geschrieben hat. Mal schauen ob er da auch abstürzt.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Computerlehrling

„Eine SSD habe ich sogar noch. Ich denke, ich muss mich nach dem Urlaub in Ruhe damit weiter beschäftigen. Habe ihn jetzt ...“

Optionen

Da im abgesicherten Modus die Kiste nur minimalistisch läuft (Treiber usw.), kann das ohne weiteres funktionieren.

Natürlich kein Dauerzustand..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Computerlehrling luttyy

„Da im abgesicherten Modus die Kiste nur minimalistisch läuft Treiber usw. , kann das ohne weiteres funktionieren. ...“

Optionen

bei Antwort benachrichtigen
Computerlehrling

Nachtrag zu: „...“

Optionen

Ich bin nicht alleine.

Ist genau wie bei mir.

bei Antwort benachrichtigen
Eludi84 Computerlehrling

„Ich bin nicht alleine. Ist genau wie bei mir.“

Optionen

Oben schreibst du von verschenken und weiters, dass die Kiste mit Lubuntu stundenlang lief.

Gibt es denn einen besonderen Grund oder spezielles Programm weshalb es kein Ubuntu oder andere Distri sein darf?

bei Antwort benachrichtigen
Computerlehrling Eludi84

„Oben schreibst du von verschenken und weiters, dass die Kiste mit Lubuntu stundenlang lief. Gibt es denn einen besonderen ...“

Optionen

Die meisten nutzen halt Windows.

Ich habe mich auch schon öfter damit beschäftigt, aber es ist einfach nicht mein Ding. Immer wieder verworfen.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Computerlehrling

„Die meisten nutzen halt Windows. Ich habe mich auch schon öfter damit beschäftigt, aber es ist einfach nicht mein Ding. ...“

Optionen

Normalerweise sollte da wenn Linux da ohne Ärger läuft, das mit W10 und dem richtigem Bios auch laufen!

Wie man das flashed habe Ich dir nun wirklich mehr als ausführlich erzählt...

bei Antwort benachrichtigen