Windows 10 2.074 Themen, 25.940 Beiträge

Win 10 mitnehmen auf neuen PC

ritrei / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo, an alle Experten,

habe mir einen neuen PC gekauft, aber ohne Betriebssystem meine Frage

Kann ich von meinem alten PC Win 10 installieren, hatte das damals von win8 auf win 10 updatet, wenn ja wie mache ich das.

Kann ich eine 2. SSD installieren und dort ein Linuxsystem installieren, welches würdet ihr nehmen, Ubuntu?

Bin für jeden guten Rat dankbar

MfG

RR

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 ritrei

„Win 10 mitnehmen auf neuen PC“

Optionen

1. Hast du deinen alten PC mit W8 installiert gekauft?

Dann befindet sich der W8 Key (mit dem man auch W10 aktivieren kann) da bei ner Markenkiste immer im Bios und ne Übernahme auf die neue Kiste kann man normalerweise immer knicken.

Den Key auslesen hilft da jenau nix.

Nur wenn du W8 extra gekauft hast läuft das immer und dann hast du auch den W8 Key bekommen.

2. Natürlich und Ich würde da Ubuntu nehmen.

Ubuntu sollte man aber mit der neuen SSD allein angeschlossen installieren und dann beim Start der Kiste über das Bootmenü des Bios die SSD und damit das Betriebssystem auswählen!

bei Antwort benachrichtigen
ritrei Alpha13

„1. Hast du deinen alten PC mit W8 installiert gekauft? Dann befindet sich der W8 Key mit dem man auch W10 aktivieren kann ...“

Optionen

Hallo, also ich hatte mir WIN 8 gekauft, mal eine Frage, habe Win 10 auf einer 240 GB SSD Installiert, könnte ich die nicht einfach nur in den neuen PC verbauen, wegen dem Betriebssystem,

oder auf die neue 500GB SSD kopieren?

nicht verzweifeln bin kein Experte, trotzdem danke, leider sind auch etwas arrogante Antworten dabei, schade

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 ritrei

„Hallo, also ich hatte mir WIN 8 gekauft, mal eine Frage, habe Win 10 auf einer 240 GB SSD Installiert, könnte ich die ...“

Optionen

Aus vielen Gründen installiert man da W10 neu auf der neuen Kiste und dann kann man W10 auch mit deinem W8 Key aktivieren!

https://www.youtube.com/watch?v=MeMP3WuXgDc

Und wenn du unbedingt nicht neu installieren willst bringt kopieren natürlich überhaupt nix, dann muß man natürlich klonen!

Das hat aber viele Nachteile.

Den AMD Chipsatztreiber:

https://www.msi.com/Motherboard/support/B450-A-PRO-MAX#down-driver&Win10%2064

+ nVidia Grafiktreiber:

https://www.nvidia.de/Download/driverResults.aspx/172572/de

muß man da nach der W10 Installation natürlich auch immer installieren.

bei Antwort benachrichtigen