Windows 10 2.074 Themen, 25.943 Beiträge

Wie falsches Microsoft Konto löschen?

fbe / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe 2 MS-Konten, ein Konto hat eine Mailadresse bei der 1 Buchstabe fehlt.

Dieses Konto möchte ich löschen ich habe da für keine Möglichkeit gefunden wenn ich mich mit dem  funktionierenden Konto anmelde. In das Konto mit der falschen Adresse kann ich mich nicht einloggen.

Die angebotene Möglichkeit eine andere Mailadresse zu verwenden funktioniert nicht.

Hat jemand einen Tipp?

bei Antwort benachrichtigen
weissnix2 fbe

„Wie falsches Microsoft Konto löschen?“

Optionen

Das ist doch hier: https://support.microsoft.com/de-de/account-billing/wie-sie-ihr-microsoft-konto-schlie%C3%9Fen-c1b2d13f-4de6-6e1b-4a31-d9d668849979 ganz ausführlich beschrieben. Blöd nur: wenn man ein neues Konto anlegt und Windows digital für das vorherige Konto lizensiert war, dann ist die Lizenz wahrscheinlich weg, und man muss Windows neu aktivieren.    

Wer klug ist, kann sich auch schon mal dumm stellen. Umgekehrt wird's schwierig...
bei Antwort benachrichtigen
fbe weissnix2

„Das ist doch hier: https://support.microsoft.com/de-de/account-billing/wie-sie-ihr-microsoft-konto-schlie C3 ...“

Optionen

Danke weissnix2,

deinen Link kenne ich. Auf meinem W10 Home Desktop ist alles ok.

Ich habe auf einer leeren SSD W10 Pro mit MCT installiert um den einzigen W10 Home Rechner auch auf W10 Pro zu aktualisieren. Die Meldung erscheint nur auf der W10 Pro Installation.

Dort habe ich aber noch keine Mailadressen wegen T-online.de angelegt. Ich kann mich mit meinem MS-Konto untert W10 Pro anmelden. Es kommt dann die Meldung dass das Konto mit der falschen Mailadresse bereinigt werden muss.

Ich werde jetzt ein  Problem mit dem Anlegen von T-online.de Mailadressen unter Outlook365 lösen müssen. Dann geht es weiter.

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_323936 fbe

„Danke weissnix2, deinen Link kenne ich. Auf meinem W10 Home Desktop ist alles ok. Ich habe auf einer leeren SSD W10 Pro mit ...“

Optionen

Wenn man sich bei Microsoft mit einem Konto anmeldet, werden doch auch andere Microsoft-Konten angezeigt und können verwaltet werden. Oder geht das nicht mehr?
Hast Du das mal genau untersucht und mit den Themen aus dem Link verglichen?

Meine Erfahrungen mit Microsoft-Konten liegen länger zurück, ich will und brauche das nicht mehr.
Aber das Problem mit falschen Anmeldedaten oder Adresse hatte ich auch mal und konnte es über ein zweites Konto lösen und dann auch das "falsche" löschen. Jetzt nur noch mit lokalem Konto!

Und es gibt auch die Möglichkeit, an den Support oder die Community Anfragen zu stellen.

Leider ist es immer recht umständlich, weil es zuuu viiieele Möglichkeiten und verschiedene Fehler-Fälle gibt, ehe die Lösung klar wird.

HTH
Anne

bei Antwort benachrichtigen