Windows 10 2.121 Themen, 26.776 Beiträge

Laptop gehackt oder nur Einstellungssache...

altmann / 7 Antworten / Baumansicht Nickles

Meine Laptopbearbeitung ist vielleicht auch interessant.

In einem registrierten HP-Laptop ist Windows10 zu reparieren und neu zu installieren. Ein HP-Hilfeprogramm ist zu öffnen.

Der HP-Laptop meiner Frau wurde wahrscheinlich gehackt. Windows10 wurde bei der Anmeldung der Zugang verweigert. Es war auch nicht möglich, mit einer DVD oder USB Stick ins Programm zu kommen. Eine Linux oder Windows CD wurde nicht geöffnet. Nur über dem HP-Hilfeprogramm war er wieder herzustellen. Mehrere Reparaturversuche waren erfolglos. Ein Löschen der Festplatte und eine Neuinstallierung von Windows10 brachten den Laptop wieder zum Laufen. Die Windowsinstallation über das Internet brauchte einen halben Tag.

Diese Bearbeitung war nur über das HP-Programm mit Anmeldung möglich.

altmann

Dieser Beitrag wurde vom Thread "Updates funktionieren nicht mehr" wegen Themenabweichung abgespaltet.
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 altmann

„Laptop gehackt oder nur Einstellungssache...“

Optionen

https://tuhlteim.de/windows-10-hdd-ssd-partitionen-loeschen-formatieren-neu-anlegen

Jenau so läuft das auf jeder Kiste und da braucht man auch bei ner HP Kiste definitiv kein Tool von HP!

bei Antwort benachrichtigen
altmann Alpha13

„https://tuhlteim.de/windows-10-hdd-ssd-partitionen-loeschen-formatieren-neu-anlegen Jenau so läuft das auf jeder Kiste ...“

Optionen

Aber bei einem gekaperten oder gehackten Laptop ist das Löschen in dieser Bearbeitung nicht möglich. Ein Ausbauen der Festplatte und Löschen auf einem PC wäre eine Alternastive!

bei Antwort benachrichtigen
Eludi84 altmann

„Aber bei einem gekaperten oder gehackten Laptop ist das Löschen in dieser Bearbeitung nicht möglich. Ein Ausbauen der ...“

Optionen

Hallo,

abseits von dem bisher Geschrieben:

Handelt es sich bei dem "HP Hilfeprogramm" um eine Wiederherstellungs DVD für genau dieses Gerät?
Hatte es danach den Werks- oder Auslieferungszustand?

Eine Linux oder Windows CD wurde nicht geöffnet.

Da über das Gerät ausser "HP Laptop" nichts bekannt ist- die nötigen Bios Einstellungen wurden passend für das Booten von "anderen" Datenträgern und zu den ISOs ausgewählt oder entsprechend eingestellt?
Wurde der Bootvorgang über das BBS per Funktionstaste (F8, F12 o.ä.) versucht?

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Eludi84

„Hallo, abseits von dem bisher Geschrieben: Handelt es sich bei dem HP Hilfeprogramm um eine Wiederherstellungs DVD für ...“

Optionen

https://www.youtube.com/watch?v=J2dB7m3jlbU

https://www.youtube.com/watch?v=luJbdR-8IRQ

Mit Esc und dann F10 drücken und bei neueren auch nur mit F10 drücken kommt man bei jeder HP Kiste ins Bios!

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 altmann

„Aber bei einem gekaperten oder gehackten Laptop ist das Löschen in dieser Bearbeitung nicht möglich. Ein Ausbauen der ...“

Optionen

Das Video gucken bildet ungemein!

Man kann bei jeder verseuchten Kiste von nem W10 USB Stick booten und W10 sauber neu installieren (und alle Partitionen auf der Platte/SSD bei der W10 Installation löschen und die bösen Buben sind definitiv futschikato) und den Stick kann man an quasi jeder anderen Kiste erstellen!

"Ein Ausbauen der Festplatte und Löschen auf einem PC wäre eine Alternastive!"

Das ist da absolut nicht nötig!!!

Und deine Ahnung ist wirklich nicht groß.

Scheinbar weißt du noch nicht einmal wie man bei ner Kiste von nem USB Stick bootet und das ist schon allein dein Prob.

bei Antwort benachrichtigen
altmann Alpha13

„Das Video gucken bildet ungemein! Man kann bei jeder verseuchten Kiste von nem W10 USB Stick booten und W10 sauber neu ...“

Optionen

Hat man das Ziel erreicht - ist der Weg zuvergessen!

bei Antwort benachrichtigen
lexlegis altmann

„Hat man das Ziel erreicht - ist der Weg zuvergessen!“

Optionen

Aber nur, wenn das Ziel identisch ist. Eine saubere Neuinstallation ist immer besser als eine Wiederherstellung von einer mitgelieferten DVD.

Work it harder, make it better, do it faster, makes us stronger
bei Antwort benachrichtigen