Windows 10 2.036 Themen, 25.423 Beiträge

Drucker cab Installationsfehler

fritschi2 / 8 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Experten,

ich wollte eine cab Datei eines älteren Druckers von hp installieren (siehe link). Das scheitert aber:

- die cab Datei kann nicht mit Boardmitteln DISM.exe /Online /Add-Package /PackagePath:  installiert werden?

- die cab Datei kann nicht mit Hilfe des Programms dism-gui-128 installiert werden ? 

Es kommt immer folgende Fehlermeldung:

- die cab datei kann aber mit dem explorer extrahiert werden. es werden viele Dateien incl. einer .inf Datei in ein Directory extrahiert

- der Kopf der .inf Datei sieht normal aus

- liegt der Fehler am Ende der .inf Datei?

Danke für jede Hilfe - ich schaffe es nicht mit der .cab Datei den Drucker zu installieren.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 fritschi2

„Drucker cab Installationsfehler“

Optionen

https://oip.manual.canon/USRMA-0268-zz-SS-deDE/Inst_source/contents/dwi-wo_inst-inf.html

https://www.drwindows.de/xf/threads/treiber-installation-%C3%BCber-cab-archiv-schl%C3%A4gt-fehl.150642/

Wenn man die cab Datei auspackt und die inf Datei über Drucker hinzufügen angibt läuft das immer!

Die anderen ausgepackten Treiberdateien müßen sich natürlich im selben Ordner befinden!

bei Antwort benachrichtigen
fritschi2 Alpha13

„https://oip.manual.canon/USRMA-0268-zz-SS-deDE/Inst_source/contents/dwi-wo_inst-inf.html ...“

Optionen

Danke - habs probiert geht leider nicht

Habe alle Dateien der cab direkt in das Stammverzeichnis des usb-sticks kopiert e:\. Anschließend habe ich den Druckerinstallationsdialog gestartet --> lokaler drucker --> ip-adresse ausgewählt --> Datenträger --> e:\ 

Es kommt nur eine lapidare Fehlermeldung das an der Stelle kein Treiber gefunden wird. Ob das jetzt an der 64bit Version von Windows10 und dem alten Treiber liegt oder die .inf einfach nicht funktioniert - keine Ahnung

Wenn ich im Kontextmenü der .inf am usb-stick aber installieren anwähler erscheint unmittelbar eine Meldung "installation erfolgreich" ?

bei Antwort benachrichtigen
fritschi2

Nachtrag zu: „Danke - habs probiert geht leider nicht Habe alle Dateien der cab direkt in das Stammverzeichnis des usb-sticks kopiert e: ...“

Optionen


Nachtrag:

Hab jetzt nochmals das Windows-Update bei der Druckerinstallation angeworfen. Nach etlichen Minuten ist das abgeschlossen und unter HP (gibt drei Einträge für HP?) finde ich folgendes 

Genau diesen HPA Treiber trau ich mich aber nicht installieren da ich befürchte das diese unsägliche Druckertintenalter bzw. Druckerkopfalter Überprüfung von HP in diesem Treiber inkludiert ist was zur Folge hätte das ich alle Patronen und Köüfe sofort expired und wertlos wären --> dann kann ich den Drucker auf den Müll werfen.

bei Antwort benachrichtigen
Raecher_der_Erwerbslosen1 fritschi2

„Nachtrag: Hab jetzt nochmals das Windows-Update bei der Druckerinstallation angeworfen. Nach etlichen Minuten ist das ...“

Optionen
dann kann ich den Drucker auf den Müll werfen.

Kannst du das so nicht auch, wenn du ihn nicht installiert bekommst?

Wer nach allen Seiten offen ist, der kann nicht ganz dicht sein.
bei Antwort benachrichtigen
fritschi2 Raecher_der_Erwerbslosen1

„Kannst du das so nicht auch, wenn du ihn nicht installiert bekommst?“

Optionen

Ja - aber vorher möchte ich noch versuchen das zum laufen zu bekommen. Ist der .inf aufbau für 64-bit anders als für 32-bit?  Kann es daran liegen das der Treiber zu alt ist?

bei Antwort benachrichtigen
fritschi2 Raecher_der_Erwerbslosen1

„Kannst du das so nicht auch, wenn du ihn nicht installiert bekommst?“

Optionen

Ja - aber vorher möchte ich noch versuchen das zum laufen zu bekommen. Ist der .inf aufbau für 64-bit anders als für 32-bit?  Kann es daran liegen das der Treiber zu alt ist?

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 fritschi2

„Danke - habs probiert geht leider nicht Habe alle Dateien der cab direkt in das Stammverzeichnis des usb-sticks kopiert e: ...“

Optionen

Den Drucker installiert man natürlich nicht als lokalen Drucker, da nimmt man schon die andere Option...

"Wenn ich im Kontextmenü der .inf am usb-stick aber installieren anwähler erscheint unmittelbar eine Meldung "installation erfolgreich" ?"

Total normal und allgemein und besonders da sowas von für den Allerwertesten!

bei Antwort benachrichtigen
fritschi2 Alpha13

„Den Drucker installiert man natürlich nicht als lokalen Drucker, da nimmt man schon die andere Option... Wenn ich im ...“

Optionen

Hallo Unterstützer - ich habe es geschafft.

Die Seite von windows-update katalog hat mich verwirrt

Eigentlich steht da immer dasselbe aber nur der 11,6MB große file enthält in der .cab Datei einen Unterordner amd64 und diese .inf Datei kann dann installiert werden und legt die korrekten Einträge vor.

 

Und JA ich ich installiere den Netzwerkdrucker über lokalen Drucker und anschließender Angabe der TCP/IP Verbindung --> das mach ich immer so.

bei Antwort benachrichtigen