Windows 10 2.067 Themen, 25.893 Beiträge

Umsteigen von Win7 nach Win10 für ein 9 Jahre altes Notebbook

lessismoreIT / 19 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Freunde - ich mich entscheiden- Aber zum Glück läuft mein Win7 noch. Und ich hab gelesen, dass möglicherweise das Win10 nicht alle "Bausteine" meines guten (alten) Vaio VPCF11S1E (64 Bit) unterstützt. Ich kopiere hierher den Link von Sony: https://www.sony.de/electronics/support/laptop-pc-vpc-series/vpcf11s1e/specifications Das WLAN ist z. B. 802.11a/b/g/n .... die Grafikkarte ist: GDDR3 1GB bzw. GeForce GT 330M - die Memory Specification lautet : PC3-10600 (als Server wird das Gerät nicht verwendet) Nun wäre es echt genial, wenn sich jemand die Mühe machen würde, da mal nachzusehen: Ob halt diese für Win7 guten Bausteine auch von Win10 unterstützt werden (hab gelesen, dass man sich ein Win10-Pro anschaffen sollte). Grade meinte mein Sohn, ich sollte mir bei black fryday neue Hardware kaufen ... (?) Soweit von LIM.

bei Antwort benachrichtigen
hddiesel lessismoreIT

„Umsteigen von Win7 nach Win10 für ein 9 Jahre altes Notebbook“

Optionen
Gruesse aus dem Rhein-Neckar-Kreis, Karl, BS: Windows 10 Pro, Office Pro. Plus 2016_32-Bit. Mein Motto: Leben und leben lassen!
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 lessismoreIT

„Umsteigen von Win7 nach Win10 für ein 9 Jahre altes Notebbook“

Optionen

Versuch macht klug und sollte mit diesem Grafiktreiber schon laufen:

https://www.nvidia.com/en-us/drivers/results/112600/

Du solltest W10 aber so installieren:

https://www.youtube.com/watch?v=_vr5_FYVVwc

Der W7 Key auf nem Sticker an der Kiste reicht für die W10 Installation und Aktivierung natürlich vollkommen aus!

bei Antwort benachrichtigen
lessismoreIT Alpha13

„Versuch macht klug und sollte mit diesem Grafiktreiber schon laufen: https://www.nvidia.com/en-us/drivers/results/112600/ ...“

Optionen

Hallo und vielen, vielen Dank für die Infos.
Nun sollte ich alles zusammen haben: Den Stick zum Inst. von Win10/Win10-Pro und für alle Fälle einen Reparaturdatenträger (auf DVD) von meinem bisherigen Win 7 (das Herunterladen einerSO-Datei hat Microsoft abgelehnt, weil " die vom Gerätehersteller vorinstalliert wurde Gerätehersteller." Und bei Sony kriege ich wohl gar nichts mehr.
Nur wegen der Kosten für Win10 bin ich verwundert: Wie ich das Video verstanden habe (hab' noch nicht alles durchgeguckt) scheint es so zu sein, dass Win10 gar nichts kostet ... weil ich "schon" Win7 gekauft habe? Kann das sein?
Wegen dem Grafikkartentreiber: Sollte ich diesen Grafiktreiber unbedingt installieren oder aktualisiert Win10 das automatisch?
Also nochmal: Die Videos von tuhl time.de sind ein  Supertipp!

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 lessismoreIT

„Hallo und vielen, vielen Dank für die Infos. Nun sollte ich alles zusammen haben: Den Stick zum Inst. von Win10/Win10-Pro ...“

Optionen

https://www.youtube.com/watch?v=eZVNJozf7yw

Wenn da ein W7 Key auf nem Sticker an der Kiste ist läuft das immer, dieses Jahr etliche Male selbst gemacht und das letzte Mal vor rund 2 Monaten...

MS will halt immer noch unbedingt Leute von W7 zu W10 rüber ziehen und MS verdient da natürlich trotzdem!

Läuft übrigens definitiv auch mit W8 oder W8.1 Komplettkisten, die den Key im Bios haben, sowie Marken Businesskisten mit W7, auf denen W7 durch ein Downgraderecht von W8 oder W8.1 drauf ist.

Da muß man übrigens den Key nicht eingeben, den bezieht W10 bei der Installation automatisch aus dem Bios!

"für alle Fälle einen Reparaturdatenträger (auf DVD) von meinem bisherigen Win 7"

Der bringt dir normalerweise garnix, seine zu sichernden Daten sollte man natürlich z.B. auf nen USB Stick kopieren und die Progs muß man unter W10 neu installieren.

"Wegen dem Grafikkartentreiber: Sollte ich diesen Grafiktreiber unbedingt installieren oder aktualisiert Win10 das automatisch?"

Den mußt du da immer selbst installieren.

bei Antwort benachrichtigen
goldhanderl Alpha13

„https://www.youtube.com/watch?v eZVNJozf7yw Wenn da ein W7 Key auf nem Sticker an der Kiste ist läuft das immer, dieses ...“

Optionen

Müsse funktionieren ,

Habe gerade ein 7 jähriges Sony Vaio gemacht, aber mit Ramspeicher aufgerüstet und eine SSD  Crucial eingebaut.

Bootzeit: 20-25 Sekunden

LG

bei Antwort benachrichtigen
lessismoreIT Alpha13

„https://www.youtube.com/watch?v eZVNJozf7yw Wenn da ein W7 Key auf nem Sticker an der Kiste ist läuft das immer, dieses ...“

Optionen

Hallo nochmal, und es hat doch tatsächlich funktioniert. WOW! So brauche ich meine Reparaturdings-CD gar nicht mehr ... und es hat nix gekostetet. Auch der Key wurde  automatisch im Bios gefunden. WLAN und Internet ist da - so kann ich auch den Rest noch erledigen und sehen, wie sich die nicht mehr so neuen Komponenten mit Win10 sschlagen.  Also Danke und guten Start in die neue Woche!

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 lessismoreIT

„Hallo nochmal, und es hat doch tatsächlich funktioniert. WOW! So brauche ich meine Reparaturdings-CD gar nicht mehr ... ...“

Optionen

Bei deiner schon 10 Jahre alten Kiste ist der Key AFAIK niemals im Bios...

https://www.windows-faq.de/2017/03/25/windows-10-aktivierung-ueberpruefen/

Da solltest du definitiv die Aktivierung prüfen!

bei Antwort benachrichtigen
lessismoreIT Alpha13

„Bei deiner schon 10 Jahre alten Kiste ist der Key AFAIK niemals im Bios... ...“

Optionen

Ja ganz richtig - mir ist schon aufgefallen, dass Windows meldete, dass das Windows nicht aktiviert ist. Ich habe den Key während der ganzen Installations-Prozedur nicht eingeben sollen... Jedenfalls hab ich schon einiges gelesen.
Und ich weiß, dass der alte Sony-Rechner mit einem vorinstallierten OEM-Windows geliefert wurde.
 So hoffte ich, dass, wenn ich bei "Key ändern" den bisherigen Win7-Key eintippe... es gut ist. Ist aber nicht. Ich vermute, dass ich den Key nun tatsächlich ändern muss. Aber wie? Wie du anfangs gesagt hast, würde der vorhandene Key ausreichen ... denn vielen Dank für weitere Hilfestellungen.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 lessismoreIT

„Ja ganz richtig - mir ist schon aufgefallen, dass Windows meldete, dass das Windows nicht aktiviert ist. Ich habe den Key ...“

Optionen

https://www.youtube.com/watch?v=_vr5_FYVVwc

Auch wirklich so als Neuinstallation und nicht als Upgrade gemacht???

Außerdem sollte die Kiste dabei per LAN-Kabel am Router hängen.

Da kommt dann die Frage nach dem W10 Key immer und nur der W7 Key vom Aufkleber ist da der richtige, ein ausgelesener W7 Key läuft nicht!

https://www.youtube.com/watch?v=WP6DrYDsnYU

Und den W10 USB Stick sollte man jenau so erstellen.

bei Antwort benachrichtigen
lessismoreIT Alpha13

„https://www.youtube.com/watch?v _vr5_FYVVwc Auch wirklich so als Neuinstallation und nicht als Upgrade gemacht??? ...“

Optionen

Ja - genau bei Setup hab ich die untere Kiste mit "Benutzerdefiniert" genommen - und danach die Partitionen gelöscht. Das Lan-Kabel war auch dran - nur hatte ich anfangs die Bootreihenfolge im Bios angepasst und als alles fertig war und das Teil wieder von vorne anfangen wollte, hab ich die zweite Runde abgebrochen und den Stick rausgenommen. Dann hats von der Festplatte gebootet und alles weitere ausgepackt.
Den Inst.-Stick hab ich so  fertig gemacht,  wie in dem ersten Video oben beschrieben.   
Allerdings sagt der Mann in dem zweiten Video, dass man bei der Inst. den Produkt_key "Bereithalten" sollte. Kurz zuvor war aber auch zu lesen, dass man bei Win7 den Key gar nicht eingeben muss (weil Upgrade, denke ich). Bei der "nachträglichen" Erfassung heute  bei "Key ändern" habe ich NUR den Key auf dem Aufkleber auf meinem Vaio von Win7 eingetippt ... und der wurde nicht angenommen. Kann es sein, dass der - weil von 2005 schon zu alt ist?

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 lessismoreIT

„Ja - genau bei Setup hab ich die untere Kiste mit Benutzerdefiniert genommen - und danach die Partitionen gelöscht. Das ...“

Optionen

"Kann es sein, dass der - weil von 2005 schon zu alt ist"

2005 gabs noch überhaupt kein W7 (erst ab 2009) und auch sonst kann Ich was du schreibst nicht nachvollziehen und Ich habe W10 mit dem W7 Key schon auf vielen Kisten installiert!

Waren allerdings W10 1903, 1909 und 2004!

Aktuell gibts bei MS natürlich nur noch 20H2 zum Download, das MS das da geändert hat glaube Ich aber kaum...

Außerdem habe Ich mit dem W7 Key vom Aufkleber und "Key ändern" auch schon mindestens 2-3 W10 aktiviert!

https://www.mmoga.de/Software/Windows/Windows-10-Home-OEM.html

https://www.softwarebilliger.de/betriebssysteme/windows-10-home-download/?c=17

Diese W10 Keys laufen da normalerweise immer.

Außerdem kannst du mit dem W7 Home Key vom Aufkleber natürlich nur W10 Home und nicht W10 Pro aktivieren!!!

bei Antwort benachrichtigen
lessismoreIT Alpha13

„Kann es sein, dass der - weil von 2005 schon zu alt ist 2005 gabs noch überhaupt kein W7 erst ab 2009 und auch sonst kann ...“

Optionen

okay - da ist also der Hund begraben. Zwar hab ich mich gewundert, dass ich zwischen den verschiedenen Win-Ausführungen wählen kann - aber dass ich von Win7 Home (Premium) herkommend "nur" zu Win10 Home wechseln kann, hab ich tatsächlich nirgendwo gehört oder gelesen .... Weiter wolte ich keineswegs deine Erfahrung oder deine Kompetenz anzweifeln - das Jahr 2005 auf dem Aufkleber bezieht sich wohl auf was anderes.
Gibt es jetzt noch eine Möglichkeit von Win Pro zu Win Home zurückzugehen?
Und: Ist es richtig, dass ich , wenn ich eine Lizenz von Win10 Pro kaufe (danke für den Tipp oben) , das ganze Betriebssystem nochmal neu installieren muss (obwohl ich Win10 schon installiert habe)?

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 lessismoreIT

„okay - da ist also der Hund begraben. Zwar hab ich mich gewundert, dass ich zwischen den verschiedenen Win-Ausführungen ...“

Optionen

"Gibt es jetzt noch eine Möglichkeit von Win Pro zu Win Home zurückzugehen?"

AFAIK nur durch W10 Home zu installieren.

"aber dass ich von Win7 Home (Premium) herkommend "nur" zu Win10 Home wechseln kann, hab ich tatsächlich nirgendwo gehört oder gelesen"

Das war schon bei XP und Vista so, nur nicht umsonst aber viel billiger...

https://www.mmoga.de/Software/Windows/Microsoft-Windows-10-Professional-OEM.html

Der Key läuft da normalerweise immer (übrigens natürlich auch z.B. ein W7 Pro Key), wenn du unbedingt W10 nicht neu installieren willst:

https://www.mmoga.de/Software/Windows/Windows-7-Professional-32-64-Bit.html

bei Antwort benachrichtigen
lessismoreIT Alpha13

„Gibt es jetzt noch eine Möglichkeit von Win Pro zu Win Home zurückzugehen? AFAIK nur durch W10 Home zu installieren. ...“

Optionen

gut - vielen Dank. Ich hab das bisher noch nicht gemacht -daher die Unsicherheit.
Ich will mir den Win7 Pro Key holen - und diesen dann bei "Key ändern" eintippen - und hoffen, dass dieser dann genügt. Wenn nicht, werde ich mir wohl die Home-Version neu runterladen und installieren. Ich gebe wieder Bescheid ... vielleicht tauchen noch kleinere Fragen auf.

bei Antwort benachrichtigen
lessismoreIT Alpha13

„Gibt es jetzt noch eine Möglichkeit von Win Pro zu Win Home zurückzugehen? AFAIK nur durch W10 Home zu installieren. ...“

Optionen

Wow, es hat funktioniert bzw. ist Win10 Pro nun aktiviert - mit dem Key von Win7 Pro. Gerade habe ich mir noch günstige Software gekauft ... es wird immer besser.
Denn nochmals vielen Dank!
(als nächstes werde ich mich um den Treiber für das TFT kümmern - Win hat schon bemerkt, dass kein Treiber verfügbar ist. 

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 lessismoreIT

„Wow, es hat funktioniert bzw. ist Win10 Pro nun aktiviert - mit dem Key von Win7 Pro. Gerade habe ich mir noch günstige ...“

Optionen

Schön und kaum macht mans richtig...

"als nächstes werde ich mich um den Treiber für das TFT kümmern - Win hat schon bemerkt, dass kein Treiber verfügbar ist"

https://www.nvidia.com/en-us/drivers/results/112600/

Da sollte wie schon gesagt dieser Grafiktreiber helfen.

https://www.nvidia.de/Download/driverResults.aspx/112731/de

Alternativ und in deutsch.

bei Antwort benachrichtigen
einfachnixlos1 lessismoreIT

„Ja - genau bei Setup hab ich die untere Kiste mit Benutzerdefiniert genommen - und danach die Partitionen gelöscht. Das ...“

Optionen
[...] habe ich NUR den Key auf dem Aufkleber auf meinem Vaio von Win7 eingetippt ... und der wurde nicht angenommen.[...]

Wie gut ist denn der Key noch lesbar bei dem Alter?

Hast Du die Buchstaben und Ziffern mal buchstäblich unter die Lupe genommen? Verwechslung wie z.B.  B-8, G-6  sind ausgeschlossen?

Kann es sein, dass der - weil von 2005 schon zu alt ist?

Von 2005 und original dürfte allerdings ein Windows Vista Key sein.

bei Antwort benachrichtigen
lessismoreIT einfachnixlos1

„Wie gut ist denn der Key noch lesbar bei dem Alter? Hast Du die Buchstaben und Ziffern mal buchstäblich unter die Lupe ...“

Optionen

Ja, der Key war noch astrein lesbar - vielleicht die Ausnahme... Und das NB habe ich 2010 gekauft so im Juni. Und es lief schon einige Monate in dem Laden - es ist der Orginal-Aufkleber von Win 7 Home Prem OA drauf.

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 einfachnixlos1

„Wie gut ist denn der Key noch lesbar bei dem Alter? Hast Du die Buchstaben und Ziffern mal buchstäblich unter die Lupe ...“

Optionen
Von 2005 und original dürfte allerdings ein Windows Vista Key sein.

Eher XP.

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen